07.05.2018

 

"Eigentlich sind wir hauptsächlich wegen der aktuell blühenden Tulpen in die Niederlande gefahren. Aber wie vor jeder Reise schaue ich im Internet vorher nach lohnenden Fotomotiven. Diese Käserei in dem malerischen Ort Zaanse Schans war überall zu sehen, womit dieser Ort in den Tagesablauf eingeplant wurde. Nachmittags um 3 waren wir das erste Mal vor Ort und wurden von den Touristemassen nahezu erschlagen. Aber Fotografie ist ja bekanntlich Malen mit Licht. Und das beste Licht herrscht natürlich nicht mitten am Tag. Somit fuhren wir gegen Abend noch mal hin und dank den geschlossenen Geschäften war plötzlich auch nichts mehr los im Ort. Diese Aufnahme entstand kurz nach Sonnenuntergang und es wurde ein HDR gemacht um die Dynamik einzufangen. Dank des wolkenlosen Himmels (normal finde ich wolkenlose Himmel extrem langweilig) gepaart mit dem Glühen der untergehenden Sonne ergibt sich eine wahrhaft malerischen Stimmung."

 

Ort: Zaanse Schans, Niederlande

Kamera: Nikon D750 & Tamron 15-3₩

Mehr Fotos von Johannes Beecht

 

GEO Fotografie-Newsletter