23.04.2018

 

"Die Azoren, bisher noch ein echter Geheimtipp für Naturliebhaber und Fotografen, bietet wirklich alles, wovon man träumen kann. Saftige Wiesen, schroffe Küsten, steile Klippen, mystische Nebelwälder, weite Ebenen, erloschene Vulkane, sprudelnd heiße Quellen, Kraterseen...auch gerne kombiniert! Wie hier am Lagoa do Capitao auf Pico, der zweitgrößten Insel der Azoren. Der namensgebende Vulkan zeigte sich erst am letzten Morgen kurz vor der Abreise nach Flores in seiner wahren und vollen Pracht. Ein beeindruckendes Spektakel"

 

Ort: Pico, Azoren, Portugal, 2018

Kamera: Nikon D850, Nikkor 14-24mm, Fokus Stacking für maximale Schärfe.

Mehr Fotos von Jean Claude Castor I 030mm-photography

GEO Fotografie-Newsletter