06.09.2018

 

"Nach unserer ersten Nachtwanderung, die um 03:20 Uhr vom Burgberg aus gestartet hat, waren alle Anstrengungen und Sorgen innerhalb der ersten Sekunden verschwunden, als wir diese Aussicht bestaunen durften. Es war windig und kalt, aber die ersten Sonnenstrahlen konnten wir, eingepackt in einer Decke, trotzdem genießen und die Natur beim Erwachen beobachten."

 

Ort: Grünten

Kamera: Canon EOS 7D Mark II, Sigma 17-50 mm F2,8

Mehr Fotos von hi.jewi

GEO Fotografie-Newsletter