Seiser Alm

Bekannt unter allen Südtirol-Touristen bietet die Seiser Alm unzählige Perspektiven, welche sich meist auf Lang-Plattkofel, sowie den Schlern beziehungsweise den Santner beschränken. Doch es geht auch anders. Einfach Kopf drehen und beobachten, so wie es bei diesem Foto geschehen ist. Geplant war, das sogenannte Alpenglühen am Lang-Plattkofel festzuhalten. Doch daraus entwickelte sich etwas ganz Besonderes. An diesem Sommerabend wurde die Linse meiner Kamera kein einziges Mal in Richtung des geplanten Spots gedreht. Stattdessen bemühte ich mich die umliegende Landschaft, mit ihren unfassbaren Farben, so wiederzugeben, dass sie ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit in den Augen der Betrachter auslösten. Eines meiner „Lieblinge“.

GEO Fotografie-Newsletter
nach oben