VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 15.1.2021 Woran ist der Stumpfnasenaffe aus Birma gut zu erkennen?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Woran ist der Stumpfnasenaffe aus Birma gut zu erkennen?

a) Er schnarcht in der Nacht.

b) Er hustet in der Sonne.

c) Er niest bei Regen.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Woran ist der Stumpfnasenaffe aus Birma gut zu erkennen?

a) Er schnarcht in der Nacht. ❌

b) Er hustet in der Sonne. ❌

c) Er niest bei Regen. ✔️

Der Stumpfnasenaffe mit dem wissenschaftlichen Namen Rhinopithecus strykeri hat eine Nase, deren Öffnungen nach oben gerichtet sind. Bei einem Wolkenbruch fallen die Regentropfen in die Nase, und die Affen müssen niesen, ist in der Fachzeitschrift „American Journal of Primatology“ zu lesen. Um das zu vermeiden, stecken sie den Kopf zwischen die Knie und warten, bis es wieder trocken ist. Das haben Wissenschaftler um Ngwe Lwin von der „Myanmar Biodiversity and Nature Conservation Association“ entdeckt.


Mehr zum Thema