VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 30.10.2020 Wie tickt die innere Uhr von Mann und Frau?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Wie tickt die innere Uhr von Mann und Frau?

a) Frauen sind öfter Nachtmenschen.

b) Männer reagieren stärker auf Schlafmangel und Jetlag.

c) Der Biorhythmus ist bei Männern stärker ausgeprägt als bei Frauen.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Wie tickt die innere Uhr von Mann und Frau?

a) Frauen sind öfter Nachtmenschen. ❌

b) Männer reagieren stärker auf Schlafmangel und Jetlag. ✔️

c) Der Biorhythmus ist bei Männern stärker ausgeprägt als bei Frauen. ❌

Die innere Uhr tickt bei Männern und Frauen unterschiedlich. So haben Frauen einen ausgeprägten Tag-Nacht-Rhythmus und sind morgens früher aktiv. Nachts haben sie dafür mehr Schwierigkeiten, kognitive Aufgaben zu lösen. Männer sind dagegen eher „Nachtmenschen“. Außerdem reagieren sie stärker auf Schlafmangel und Jetlag, zum Beispiel mit Heißhunger, schreiben die Wissenschaftler der University of Pennsylvania, Philadelphia im Fachblatt „Science“.

Mehr zum Thema