VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 15.6.2020 Was erzählt eine Legende über die Entstehung Sylts?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Die Legende von Kapitän Ual erzählt auch die Entstehung der Insel Sylt. Was bildet demnach ihr Fundament?

a) Das Wrack der Manigfual, Uals Schiff.

b) Unnötiger Ballast, den die Manigfual loswerden musste.

c) Die Schuhsohle Uals, die im Schlamm stecken geblieben ist.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Die Legende von Kapitän Ual erzählt auch die Entstehung der Insel Sylt. Was bildet demnach ihr Fundament?

a) Das Wrack der Manigfual, Uals Schiff. ❌

b) Unnötiger Ballast, den die Manigfual loswerden musste. ❌

c) Die Schuhsohle Uals, die im Schlamm stecken geblieben ist. ✔️

Die Matrosen der Manigfual nannten ihren Kapitän nur "den Alten", Ual. Die Masten seines unendlich großen Schiffes reichten bis in die Wolken, Wirtshäuser auf dem Deck versorgten die Crew. Doch geriet die Manigfual mehrmals in Seenot, die Crew musste Ballast ins Meer werfen, um nicht zu kentern - so entstanden die Nordseeinseln Föhr und Amrum. Einmal sah die Lage so schlecht aus, dass Ual beschloss, Hilfe vom Festland zu holen. Als er durch das Meer stiefelte, blieb er mit dem linken Fuß im schlammigen Meeresgrund stecken. Die Schuhsohle bekam er nicht mehr heraus, sie bildet der Legende nach das Fundament der Insel Sylt.

Mehr zum Thema