VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 27.8.2018 Was ist auf der Insel Sardinien verboten?


Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Was ist auf der Insel Sardinien verboten und wird mit einem Bußgeld von bis zu 3.000 Euro bestraft?

a) Sandburgen bauen

b) Strandsand mitnehmen

c) Nacktbaden

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Was ist auf der Insel Sardinien verboten und wird mit einem Bußgeld von bis zu 3.000 Euro bestraft?

a) Sandburgen bauen ❌

b) Strandsand mitnehmen ✔️

c) Nacktbaden ❌

Jedes Jahr nehmen Touristen tonnenweise Sand, Steine und Muscheln als Souvenir mit nach Hause. Das schadet der Umwelt und ist auf der Insel Sardinien auch per Gesetz verboten. Nun sollen empfindliche Strafen die wertvollen Körner schützen. Wer die Schilder mit der Aufschrift „Vietato rubare la sabbia“ (Sand stehlen verboten) missachtet und Sand von einem sardischen Strand mitnimmt, muss mit einem Bußgeld von bis zu 3000 Euro rechnen.


Neu in Mitmachen