VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 12.4.2018 Wodurch entsteht das Geräusch beim Fingerknacken?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Wodurch entsteht das Geräusch beim Fingerknacken?

a) knirschende Knochen

b) Gasbläschen in der Gelenkflüssigkeit

c) springende Sehnen

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Wodurch entsteht das Geräusch beim Fingerknacken?

a) knirschende Knochen ❌

b) Gasbläschen in der Gelenkflüssigkeit ✔️

c) springende Sehnen ❌

Viele Menschen knacken mit den Fingern. Das Geräusch wird durch kleine Gasbläschen in der Flüssigkeit im Spalt zwischen den Gelenkknochen verursacht. Das hat ein mathematisches Modell gezeigt. Normalerweise ist das Gas in der zähen Gelenkschmiere gelöst, erklären die Wissenschaftler der Stanford Universität, Kalifornien, im Fachblatt „Scientific Reports“. Beim Auseinanderziehen der Finger entsteht zunächst ein Unterdruck, wodurch die Gasbläschen ausperlen. Wenn die Gelenkflächen auseinanderspringen, steigt der Druck plötzlich und die Gasbläschen verkleinern sich wieder.


Neu in Mitmachen