VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 26.4.2018 Welche Aussage über Autos und Straßenverkehr in Deutschland ist falsch?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Welche Aussage über Autos und Straßenverkehr in Deutschland ist falsch?

a) Bis zu drei Kilometer Kabel stecken in einem modernen Auto.

b) Es ist gesetzlich erlaubt, ein Polizeiauto mit über 300 km/h zu überholen.

c) Im Jahre 1922 wurde der erste Strafzettel ausgestellt.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Welche Aussage über Autos und Straßenverkehr in Deutschland ist falsch?

a) Bis zu drei Kilometer Kabel stecken in einem modernen Auto. ❌

b) Es ist gesetzlich erlaubt, ein Polizeiauto mit über 300 km/h zu überholen. ❌

c) Im Jahre 1922 wurde der erste Strafzettel ausgestellt. ✔️

Deutschland ist das einzige Land, in dem man legal ein Polizeiauto mit über 300 km/h überholen kann. Der erste Strafzettel wurde vermutlich bereits im Jahr 1895 ausgestellt. In einem modernen Auto stecken Kabel mit einer Gesamtlänge von einem bis zu drei Kilometern.


Neu in Mitmachen