VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 5.9.2017 In geringen Mengen kann Alkohol ...

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
In geringen Mengen kann Alkohol ...

a) das Gedächtnis verbessern

b) kreatives Denken fördern

c) das Querdenken steigern

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
In geringen Mengen kann Alkohol ...

a) das Gedächtnis verbessern ❌

b) kreatives Denken fördern ✔️

c) das Querdenken steigern ❌

In geringen Mengen kann Alkoholkonsum die Fähigkeit zur kreativen Problemlösung verbessern, hat eine österreichische Studie im Fachblatt „Consciousness and Cognition“ gezeigt. Im Experiment lag der Blutalkoholspiegel bei 0,3 Promille. Vermutlich wird die verstandesmäßige Steuerung der Gedankengänge etwas gelockert, was Assoziationen und spontane Einfälle begünstigt. Die Leistung des Arbeitsgedächtnisses wird dagegen verschlechtert, während das Querdenken unbeeinflusst war. Die Forscher vermuten, dass sich größere Mengen insgesamt nachteilig auswirken.


Neu in Mitmachen