VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 23.8.2017 Was wollte der amerikanische Präsident Richard Nixon im Jahr 1970?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Was wollte der amerikanische Präsident Richard Nixon im Jahr 1970?

a) das Wahlrecht für Afro-Amerikaner wieder abschaffen

b) die Todesstrafe für Kommunisten

c) das bedingungslose Grundeinkommen

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Was wollte der amerikanische Präsident Richard Nixon im Jahr 1970?

a) das Wahlrecht für Afro-Amerikaner wieder abschaffen ❌

b) die Todesstrafe für Kommunisten ❌

c) das bedingungslose Grundeinkommen ✔️

Kaum zu glauben, aber wahr: Im Jahr 1970 wollte der amerikanische Präsident Richard Nixon von der Partei der Republikaner in den USA ein bedingungsloses Grundeinkommen einführen. Er hätte damit Geschichte schreiben können. Doch der Vorschlag wurde zwar mit großer Mehrheit vom Repräsentantenhaus gebilligt, versandete aber später im Senat. Skurrilerweise bemängelten die Demokraten, die Grundsicherung sei zu niedrig - und lehnten die Einführung ab.


Neu in Mitmachen