VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 15.6.2017 Wenn sich ein Deutscher an die Schläfe tippt, hält er den anderen für verrückt. Wofür steht das Zeichen in den USA?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Wenn sich ein Deutscher an die Schläfe tippt, hält er den anderen für verrückt. Wofür steht das Zeichen in den USA?

a) "Das weiß ich nicht."

b) "Ich denke nach."

c) "Das ist sehr clever."

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Wenn sich ein Deutscher an die Schläfe tippt, hält er den anderen für verrückt. Wofür steht das Zeichen in den USA?

a) "Das weiß ich nicht." ❌

b) "Ich denke nach." ❌

c) "Das ist sehr clever." ✔️

Andere Länder, andere Gesten. Wenn sich ein Deutscher an die Schläfe tippt, ist das für sein Gegenüber kein Kompliment. Meist wird der andere für dumm oder verrückt gehalten. Die Amerikaner dagegen zeigen auf diese Weise ihre Wertschätzung für die Person oder dessen Verhalten, das sie besonders clever und intelligent finden.


Neu in Mitmachen