VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 29.5.2017 Warum erfand Drais das Fahrrad?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Warum erfand Drais das Fahrrad?

a) Weil es schneller als Pferde war.

b) Weil Pferdefutter teuer war.

c) Weil die Menschen sich durch sportliche Betätigung ertüchtigen sollten.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Warum erfand Drais das Fahrrad?

a) Weil es schneller als Pferde war. ❌

b) Weil Pferdefutter teuer war. ✔️

c) Weil die Menschen sich durch sportliche Betätigung ertüchtigen sollten. ❌

In den Jahren 1816/17 gab es massive Ernteausfälle. Es kam zu Hungersnöten, und die Haferpreise schnellten in die Höhe. Das hatte zur Folge, dass Pferde zum Luxusgut wurden. So erfand Karl Freiherr von Drais als billige Alternative das erste Zweirad weltweit. Die „Draisine“ war ein Laufrad ohne Pedale, sodass sich der Fahrer vom Boden abstoßen muste. Bald wurde das erste Fahrrad auch in anderen Ländern genutzt.

Neu in Mitmachen