Anzeige
Anzeige

Frage des Tages: 11.4.2017 Was kann in Notzeiten als Ersatz für Blutplasma verwendet werden?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Was kann in Notzeiten als Ersatz für Blutplasma verwendet werden?

a) Birkensaft

b) Kokoswasser

c) abgekochtes Wasser

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Was kann in Notzeiten als Ersatz für Blutplasma verwendet werden?

a) Birkensaft ❌

b) Kokoswasser ✔️

c) abgekochtes Wasser ❌

Im Zweiten Weltkrieg wurde Kokoswasser an der pazifischen Front in Notzeiten als Ersatz für Blutplasma verwendet. Denn es hat zwei wertvolle Eigenschaften: Kokoswasser ist steril und isotonisch. Das bedeutet, es hat einen ähnlichen Salz- und Nährstoffgehalt. Komplett ersetzen kann es das Blutplasma allerdings nicht. Reines Wasser wäre für eine Infusion nicht geeignet.

Neu in Mitmachen

VG-Wort Pixel