VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 02.09.16 Was tun Korallen, wenn ihnen das Wasser zu warm ist?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Was tun Korallen, wenn ihnen das Wasser zu warm ist?

a) Sie erbrechen Verdauungssaft.

b) Sie werfen einzelne „Tentakel“ ab.

c) Sie spucken lebenswichtige Symbionten (Algen) aus.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Was tun Korallen, wenn ihnen das Wasser zu warm ist?

a) Sie erbrechen Verdauungssaft. ❌

b) Sie werfen einzelne „Tentakel“ ab. ❌

c) Sie spucken lebenswichtige Symbionten (Algen) aus. ✔️

Die meisten tropischen Algen leben in einer Symbiose: Sie bieten einzelligen Algen einen Schutzraum, diese liefern dafür Zucker und andere Nährstoffe. Wird es den Korallen allerdings zu warm, blähen sie sich auf und ziehen sich anschließend ruckartig zusammen. So wird der lebenswichtige Algenpartner durch die Mundöffnung „ausgespuckt“, erklären Wissenschaftler der Queensland University of Technology in Australien. Die Folge ist, dass die Korallen ausbleichen.


Neu in Mitmachen