Logo GEO Wissen
Den Menschen verstehen
Interview: "Mit Konsequenz erziehen!"
Mit einem "autoritativen" Erziehungsstil lässt sich erwünschtes Verhalten sehr wohl fördern, sagt der Psychotherapeut Kurt Hahlweg. Das könne das Miteinander in der Familie ungemein erleichtern
Vom Zauber des Vertrauens
Sie stehen uns oft näher als Verwandte - aber können Freunde auch die Familie ersetzen?
Prägung: Das Erbe der Eltern
Prägung: Der Psychologe Klaus A. Schneewind erklärt, wie die Familie unsere Persönlichkeit formt
Was ist das rechte Maß an Wagemut?
Der Mutige wird bewundert, der Übermütige belächelt: Doch was töricht wirkt, kann nützlich sein. Wissenschaftler erforschen, was unsere Bereitschaft beeinflusst, Wagnisse einzugehen
Mit Gelassenheit erziehen!
Kinder lernen vor allem am elterlichen Vorbild, sagt der Familientherapeut Jesper Juul. Von Erziehungsprogrammen hält er daher nichts - wohl aber viel von einer Beziehung auf Augenhöhe
Psychologie: Wie wir unsere Stärken entfalten
Fast jeder strebt danach, sein Wesen zu verbessern. Doch statt sich selbst zu optimieren, sollten wir unsere Kraft darauf verwenden, uns selbst zu verwirklichen, so der Psychologe Jens Asendorpf
Interview: Wie wollen wir sterben?
Der Berliner Arzt und Hospizleiter Michael de Ridder fordert ein Umdenken: Nicht die Lebenserhaltung müsse Maßstab ärztlichen Handelns sein, sondern das Wohl des Patienten. Das schließe auch Sterbehilfe mit ein
Am Ende einer langen Beziehung
Die vielfach preisgekrönte US-Fotografin Maggie Steber hat die fortschreitende Demenz ihrer Mutter festgehalten: in Bildern für das neue GEO WISSEN - und online in einer von ihr kommentierten Slideshow
Leseprobe: Gesucht - die neue Mutter
Die Rolle der Frau hat sich fundamental verändert - Kinder etwa sind nur noch eine von mehreren Lebensoptionen. Und die Modelle von Mutterschaft sind heute vielfältiger denn je. Was bedeutet das für uns?
Kinderhospiz: "Hier ist so viel Leben"
Der Alltag mit einem unheilbar kranken Kind ist für Eltern meist eine große Belastung. Im Kinderhospiz finden sie Unterstützung für einige Tage oder Wochen - und am Ende auch Begleitung beim Sterben
GEO WISSEN eBook "Pubertät"
Auf die ein oder andere Weise erleben die meisten Eltern die Pubertät ihrer Kinder als dramatischen Einschnitt ins Familienleben. Irgendwann stellt sich dann die Frage, ob denn alle Erziehungsbemühungen nutzlos waren
GEO WISSEN eBook "Persönlichkeit"
Wie steht es um das "Ich" in stürmischer Zeit? Kann der Mensch sich immer wieder neu erfinden, sich den Fährnissen des Lebens flexibel anpassen? Oder ist die Persönlichkeit ein straffes Korsett, geformt durch biologische Anlagen und...
GEO WISSEN eBook "Glück"
Wer möchte das nicht: glücklich und zufrieden sein. Doch da endet die Einigkeit schon. Allein zur Frage, was denn der Kern des Glücks sei, finden sich die unterschiedlichsten Antworten. Glück ist ein ebenso schillernder wie unpräziser Begriff,...
Vitamine: Pillen mit schädlicher Wirkung?
Der Glaube an Nahrungsergänzungsstoffe ist groß. Tatsächlich jedoch führen manche dieser Präparate nicht zu einer geringeren Sterblichkeit, sondern erhöhen sie sogar
Pflanzenheilkunde: Die Kraft grüner Kräuter
Einmal im Jahr gehen Apotheker und Ärzte in der Schweizer Bergwelt auf Kräuterjagd - damit das uralte Menschheitswissen um heilkräftige Substanzen nicht verloren geht
Therapie: Heilung durch grünen Tee?
Professor Werner Hunstein arbeitete jahrzehntelang als Leiter einer Klinik. Dann wurde er krank, erwartete schon seinen Tod. Hilfe kam schließlich von einer Allerweltspflanze
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO
GEO

Seiten