VG-Wort Pixel

App GEO Special App: Kroatien


Eine Reise zu Kroatiens Strandortvorteilen: die sagenhaft lange Küste, Hunderte Inseln und Inselchen, glasklares, türkisfarbenes Wasser und vor allem Menschen, die ihren Küchentisch oder zumindest den Fang des Tages teilen

Es braucht wenig Spekulation, um zu ergründen, was die Menschen nördlich der

Alpen so beständig nach Kroatien zieht: die laue Luft, das blaue Meer und das milde Licht der späten Sonne. Im Süden ist das Leben leichter, jedenfalls, wenn man sich im wohlverdienten Urlaub befindet. Umso mehr noch, wenn, und hierin unterscheidet sich

Kroatien von Italien oder Frankreich, die Küste vielerorts nicht erschlossen, bebaut und durchsaniert ist. Man hat dann das Gefühl, nichts schiebe sich zwischen einen selbst und das weite Meer.

GEO Special widmet sich Kroatien, einem Lieblingsland der Deutschen, zum ersten Mal - und mit voller Leidenschaft. Einen ganzen Sommer lang waren Autoren in beinahe allen Gegenden unterwegs. Eine Ausgabe, aus der Sonne und Meer strahlen, die in Kroatiens Schönheit schwelgt, zugleich aber auch den schweren Weg des Landes seit den 1990er Jahren nachzeichnet. Und Reisende seitenweise mit wertvollen Tipps versorgt: wo das Wasser am sch¨nsten ist, die Natur am aufregendsten - und wo die charmantesten Unterkünfte liegen.

Die digitale Ausgabe bringt alle Inhalte des Heftes zum Strahlen - und bietet Zusatznutzen: Videos, Klänge von vor Ort, Verlinkungen, interaktive Karten, noch mehr Service. Ein weiterer Vorteil: Jede Reportage wird von GEO-Redakteuren vorgelesen. So wird GEO Special zum Hörbuch.

App: GEO Special App: Kroatien

Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir für Sie unter geo-special.de/app zusammengestellt

Die App zum Download:

iOS: Zum App Store

GEO SPECIAL Nr. 3/2014 - GEO Special: Kroatien

Mehr zum Thema