GEO SAISON Nr. 08/2007 GEO SAISON Nr. 08/2007 - Island
Ausgabe bestellen Abonnieren

Island auf neuen Wegen

Wir haben die Hauptroute verlassen und sind in die Stille der Westfjorde abgebogen. Außerdem: Insider-Tipps für jeden Geschmack - von Schnorcheln bis Schlemmen

Die Schwarzen Pharaonen

Auf der Reise durch den Nordsudan begegneten wir freundlichen Menschen und einer faszinierenden Hochkultur

Mit Hightech reisen

Handy und Google, Playstation, Forum und Blog - sind das unsere künftigen Urlaubsplaner?

Das Revier für Wanderer

Wer zu Fuß das Ruhrgebiet erkundet, erlebt alte Industriekultur, moderne Kunst und verblüffend viel Grün

Kurzreise: St. Peter-Ording

Mit dem Kitebuggy über den Nordseestrand

Kurzreise: Musikseminar in Baden

Harmonischer Urlaub für die Ohren

Ostpreußen

Mit dem Fahrrad von Litauen nach Russland, auf den Spuren der Vorfahren

Die neue Bahn

Kurswechsel: Mit superschnellen Zügen nimmt ein vielgeschmähtes Verkehrsmittel Kurs auf die Zukunft

In dieser Ausgabe erschienen

Kitebuggying: Im Bann des Drachen
Ein tiefergelegtes Dreirad, ein eigensinniges Fluggerät, ein endloser Strand - das sind die Zutaten für Kitebuggying. Im Nordseebad Sankt Peter-Ording kann man den neuen Sport in zwei Tagen lernen. Heißt es. Marc Hasse hat sich reingehängt
Re: Höhenweg in Südtirol
In Weblogs und Foren finden sich Experten für jedes Reiseziel. Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht: Wie gut funktioniert das Internet als Touristeninformation?
In 80 Sekunden um die Welt
Mit Google Earth Urlaubsziele von zu Hause aus erkunden, mit Google Maps per Mausklick Hotels und Restaurants finden - die Suchmaschine als Marktplatz und Medium für Reisende
Island: Walbeobachtung
Wal - wo bläst du? Walbeobachtung ist der am schnellsten wachsende Tourismussektor Islands, denn Touristen wollen Wale lebend sehen. Und leisten damit, so scheint es, den besten Beitrag zum Schutz der bedrohten Meeressäuger. Hier gibt es Infos zu...
Island-Tipp: Villis Vulkan-Show
Villi Knudsen schwärmt für Vulkane. In seinem kleinen Kino in Reykjavík zeigt der Dokumentarfilmer spektakuläre Aufnahmen. Ein Muss für Island-Urlauber