Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen

GEOthema: "So wächst der Mensch auf"

Wie leben Kinder in aller Welt? Was bedeutet es, heute Kind zu sein? Die zweite Ausgabe von GEOthema widmet sich den Kleinen

/*

var swfVersionStr = "9.0.0";

// To use express install, set to playerProductInstall.swf, otherwise the empty string.

var xiSwfUrlStr = "";

var flashvars = {};

var params = {};

var attributes = {};

flashvars.url = "/_components/GEO/_static/pageflip/geo_thema/02/pageflip.xml";

flashvars.hefttyp = "GEO Magazin";

params.quality = "high";

params.allowscriptaccess = "sameDomain";

params.allowfullscreen = "true";

attributes.id = "pageflip_heft";

attributes.name = "pageflip_heft";

attributes.align = "middle";

attributes.wmode = "transparent";

swfobject.embedSWF(

"/_components/GEO/article/pageflip_hefte/hefte.swf", "pageflip_heft",

"900", "900",

swfVersionStr, xiSwfUrlStr,

flashvars, params, attributes);

swfobject.createCSS("#pageflip_heft", "z-index:100;background:transparent");

/* ]]> */


Die nun vorliegende zweite Ausgabe der Reihe GEOthema - unter dem Titel "So lebt der Mensch" ist die erste im Juni 2012 erschienen - widmet sich der Kindheit weltweit. Sie ist, obwohl es in ihr ausschließlich um Babies, Jungen und Mädchen geht, viel mehr als nur niedlich. Selbst Überhütung und Übergewicht, Aufmerksamkeitsdefizit und sonstige Erscheinungen des Westens stehen nicht im Mittelpunkt dieses Heftes. Denn die Welt ist nun einmal viel größer als Deutschland/Schweiz/Österreich; Kindern aus über 30 Ländern fast aller Kontinente werden Sie in diesem Heft begegnen. Frischgeborenen und Pubertierenden. Kindern beim Spiel und bei der Arbeit in Fabriken. Kindern in den winzigen Bergschulen Irans und auf den Müllplätzen von Mexiko. Von Fürsorge umfangen und ohne Eltern aufwachsend; in Moldawien. Von Moskauer Luxus umgeben und hungernd. Ganz, ganz unten und auf den Schwingen der Fantasie unterwegs. Zerstört in Nepal und voller Ehrgeiz in Indien. Einfach klein sein dürfend. Oder schon an Greise verheiratet in Äthiopien. Lachend und leidend.

Mehr noch als im ersten Heft der Reihe GEOthema ist es der Redaktion so ergangen, dass sie sich auf fast jeder Doppelseite in eine Gesicht verliebt hat. Dass sie angerührt war und sie ein schwer zu beschreibender Respekt ergriffen hat. Vielleicht geht es Ihnen ebenso. Es würde uns freuen.

GEOthema "So wächst der Mensch auf": wieder 200 Seiten stark. Wieder im Innenteil anzeigenfrei. Wieder ein Angebot, den Menschen auf dieser Welt ins Gesicht zu sehen und ihre Geschichten kennenzulernen. Und dabei etwas zu erkennen, was vielleicht hilft, diese Welt und sich selber noch dein bisschen besser zu verstehen.

Bestellen

GEOthema: "So lebt der Mensch"
GEOthema: "So lebt der Mensch"
Eine neue Zeitschrift aus der GEO-Familie: GEOthema. Auf 200 Seiten widmet sich die erste Ausgabe "So lebt der Mensch" der Lebens- und Wohnsituation von Menschen rings um den Planeten