VG-Wort Pixel

Zwölf Geschichten von unfassbaren Menschen GEO eBook "Irre Typen"

Von Menschen, die sehr weit gehen
Zwölf Geschichten von unfassbaren Menschen: GEO eBook "Irre Typen"

Ein Russe will die Welt mit trampelnden Tieren retten - und testet die Idee in einer Forschungsstation, die gar nicht existiert. In Kasachstan trinkt ein US-Amerikaner Wodka im Atomkraftwerk - und schickt dann einen Zug mit Atommüll an ein unbekanntes Ziel. Eine Italienerin widmet ihr ganzes Leben altem Obst. In Madagaskar schleicht ein Deutscher sich mit Lügen in die Mafia ein. Und in Venezuela hält sich ein 71-Jähriger für den genialsten aller Glücksritter Amazoniens - und ist mindestens der wahnsinnigste.

Es gibt Menschen, die sind einfach anders als andere. Verrückter, leidenschaftlicher, beherzter. Einige ihrer Geschichten finden Sie hier: die besten Porträts aus GEO (als pure Lesestücke).

Inhalt:

Venezuela: Charles Brewer Carias

Irre, wer - ich?

Deutschland: Thomas Grau

Beruf: Meteoritenjäger

Jakutien: Sergej Zimov

Die Mammut-Vision

Japan: Nangaku Kawamata

Ein Leben für die Linie

Hawaii: Richard Pyle

Forscher in der Zwielicht-Zone

New York: Tony Amato

Der Chef der kleinsten Oper

Frankreich: Fred K. Prieberg

Der Mann, der nicht vergessen will

Peru: Lonnie Thompson

Atemlos im tropischen Eis

Madagaskar: Alexander von Bismarck

Auf den Spuren der Holzmafia

Kasachstan: Igor Bolschinsky

Jäger des verlorenen Urans

Alle Weltmeere: Paul Watson

Naturschutz auf die harte Tour

Weltreise

Die Unumkehrbaren

Dieses eBook in den folgenden Shops kaufen

Mehr GEO eBooks


Mehr zum Thema