Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen

Der Künstler als Manikürist: Frédéric-Auguste Bartholdi modelliert im Jahr 1881 in seiner Pariser Werkstatt den linken Daumen der riesigen Lady Liberty. 15 Jahre dauern die Arbeiten an der Freiheitsstatue, und das Foto ist kein Schnappschuss: Immer wieder engagiert Bildhauer Bartholdi Fotografen, um den Fortschritt der Arbeit zu dokumentieren (und so die Geldgeber zu beruhigen). Die Einzelteile der Skulptur werden als Puzzle von 350 Teilen über den Atlantik verschifft und dort zusammengebaut. Im Jahr 1886 wird die Freiheitsstatue auf Liberty Island vor Manhattan eingeweiht

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben