VG-Wort Pixel

Quiz Hätten Sie's gewusst?


Wer entdeckte das Penicillin? Wann wurde das erste Silikon-Brustimplantat eingesetzt? Mit welchem Tier verglich der Philosoph Arthur Schopenhauer den Menschen? Checken Sie Ihr Wissen rund um die Fakten aus dem GEO Magazin Nr. 3/12!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 15
Welcher Anteil des gesamten deutschen Privatvermögens liegt bei den reichsten zehn Prozent der Bevölkerung?

a) Ein Viertel

b) Zwei Drittel

c) Zwei Fünftel

Frage 2 von 15
Was ist Zöliakie?

a) Kurzsichtigkeit

b) Kontrollzwang

c) Glutenunverträglichkeit

Frage 3 von 15
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Lottospieler am Tag der Ziehung stirbt, im Vergleich zu der Wahrscheinlichkeit, dass er am selben Tag Lottomillionär wird?

a) Genauso hoch.

b) Sie ist um das 1835-Fache höher, als zu gewinnen.

c) Sie ist um das 1835-Fache niedriger, als zu gewinnen.

Frage 4 von 15
Wovon gehen Menschen mit Cotard-Syndrom bisweilen aus?

a) Sie glauben, wiedergeboren worden zu sein.

b) Sie glauben, nicht zu existieren, bzw. tot zu sein.

c) Sie glauben, unsterblich zu sein.

Frage 5 von 15
Welches wissenschaftliche Konzept wurde von Alfred Wegener entwickelt?

a) Menschengemachter Klimawandel

b) Die "Out-of-Africa"-Theorie

c) Das Konzept der Kontinentaldrift

Frage 6 von 15
Wer entdeckte das Penicillin?

a) Ignaz Semmelweis

b) Carl von Linné

c) Alexander Fleming

Frage 7 von 15
In welchem Jahr erhielt die erste Frau der Welt Brustimplantate aus Silikon?

a) 1982

b) 1972

c) 1962

Frage 8 von 15
Wie viele Tonnen Müll landen jeden Tag auf der Insel Untung Jawa vor der indonesischen Hauptstadt Jakarta?

a) 2 Tonnen

b) 50 Tonnen

c) 100 Tonnen

Frage 9 von 15
Der Konsum welches Nahrungsmittels hat in Irland seit 2005 um ein Viertel nachgelassen?

a) Fleisch

b) Salat

c) Kartoffeln

Frage 10 von 15
Welches Land führt Ende 2012 als erstes Einheitsverpackungen für Zigaretten ohne Werbemöglichkeit ein?

a) USA

b) Australien

c) Russland

Frage 11 von 15
Welches Element hat den zweithöchsten Massenanteil an der kontinentalen Erdkruste?

a) Lithium

b) Silizium

c) Kalium

Frage 12 von 15
Durch die Krise sind die Einkommen amerikanischer Familien stark gesunken. Auf dem Einkommensniveau welches Jahres befinden sie sich jetzt?

a) 1986

b) 1996

c) 2006

Frage 13 von 15
Kann man mit sogenanntem "Gehirnjogging" seine Lernfähigkeit verbessern, also sein Gehirn trainieren wie einen Muskel?

a) Jein, man erzielt lediglich in dem trainierten Aufgabenbereich einen Lernerfolg.

b) Ja, durch regelmäßiges Training lernt man grundsätzlich in allen Bereichen besser.

c) Nein, Gehirnjogging hat keinerlei Auswirkungen.

Frage 14 von 15
Wie lautet die internationale Bezeichnung für hochgradig strahlenden Abfall?

a) "atomic burden" (AB)

b) "nuclear remains" (NR)

c) "high-level waste" (HLW)

Frage 15 von 15
Mit welchem Tier verglich Arthur Schopenhauer den Menschen?

a) Klapperschlange

b) Stachelschwein

c) Nasenbär

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 15
Welcher Anteil des gesamten deutschen Privatvermögens liegt bei den reichsten zehn Prozent der Bevölkerung?

a) Ein Viertel ❌

b) Zwei Drittel ✔️

c) Zwei Fünftel ❌

Zwei DrittelAuch in Deutschland geht die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander, und dabei schrumpft die Mittelschicht. Zwischen den Jahren 2000 und 2010 ging der Anteil der Mittelschicht von 64 Prozent auf 58 Prozent zurück. Die reichsten zehn Prozent der Bevölkerung besitzen bereits jetzt fast zwei Drittel des gesamten deutschen Privatvermögens.

Frage 2 von 15
Was ist Zöliakie?

a) Kurzsichtigkeit ❌

b) Kontrollzwang ❌

c) Glutenunverträglichkeit ✔️

GlutenunverträglichkeitZöliakie ist eine Darmerkrankung, die auf die Unverträglichkeit von Gluten - einem bestimmten Eiweiß, das in vielen Getreideprodukten vorkommt - zurückzuführen ist. Glutenhaltige Nahrungsmittel lösen bei Betroffenen eine Entzündung der Dünndarmschleimhaut aus.

Frage 3 von 15
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Lottospieler am Tag der Ziehung stirbt, im Vergleich zu der Wahrscheinlichkeit, dass er am selben Tag Lottomillionär wird?

a) Genauso hoch. ❌

b) Sie ist um das 1835-Fache höher, als zu gewinnen. ✔️

c) Sie ist um das 1835-Fache niedriger, als zu gewinnen. ❌

Sie ist um das 1835-Fache höher, als zu gewinnen.Der Mensch gibt sich tagtäglich Illusionen hin, dabei wählt er allerdings genau aus, was in seiner eigenen Vorstellungswelt wahrscheinlich und weniger wahrscheinlich ist. Obwohl die Wahrscheinlichkeit, am folgenden Tag zu sterben, um ein Vielfaches höher ist, als im Lotto zu gewinnen, konzentriert sich der Mensch doch lieber auf die Vorstellung, Lottomillionär zu werden.

Frage 4 von 15
Wovon gehen Menschen mit Cotard-Syndrom bisweilen aus?

a) Sie glauben, wiedergeboren worden zu sein. ❌

b) Sie glauben, nicht zu existieren, bzw. tot zu sein. ✔️

c) Sie glauben, unsterblich zu sein. ❌

Sie glauben, nicht zu existieren, bzw. tot zu sein.Das Syndrom ist nach dem französischen Mediziner Jules Cotard (1840-1889) benannt und beschreibt eine Erkrankung, bei der Betroffene davon ausgehen, sie seien bereits tot, würden nicht existieren, würden verwesen oder ihr Blut und ihre inneren Organe seien nicht mehr existent.Der Vorschlag stammt von Leonel Luna, einem Abgeordneten der linken Regierungspartei in Mexiko-City. Da jede zweite Ehe der Stadt geschieden wird, soll das neue Gesetz Betroffenen und Behörden lästigen Aufwand sparen. Ginge es nach Luna, würde jede neue Ehe nach zwei Jahren automatisch aufgelöst werden, wenn die Eheleute sie nicht vor Ablauf der Periode (die auch auf einen längeren Zeitraum festgelegt werden kann) erneuern.

Frage 5 von 15
Welches wissenschaftliche Konzept wurde von Alfred Wegener entwickelt?

a) Menschengemachter Klimawandel ❌

b) Die "Out-of-Africa"-Theorie ❌

c) Das Konzept der Kontinentaldrift ✔️

Das Konzept der KontinentaldriftWegener stellte bereits zu Lebzeiten sein Konzept der Kontinentaldrift vor, wonach einst ein einziger großer Urkontinent, Pangäa, zerbrach, die Kontinente sich voneinander entfernten und sich in den freiwerdenden Räumen Ozeane bildeten. Erst dreißig Jahre nach seinem Tod hielt seine Theorie - in korrigierter Form - Einzug in die Wissenschaftswelt und ist in ihren Grundzügen nach heutigem Wissensstand noch immer gültig.

Frage 6 von 15
Wer entdeckte das Penicillin?

a) Ignaz Semmelweis ❌

b) Carl von Linné ❌

c) Alexander Fleming ✔️

Alexander FlemingDurch Zufall stellte der Bakteriologe 1928 auf einer Bakterienkultur einen erstaunlichen Effekt fest: Ein Schimmelpilz hatte sich auf der Agarplatte ausgebreitet und hinderte die Bakterien an einer weiteren Vermehrung. Fleming hatte das erste Antibiotikum enteckt: Penicillin.

Frage 7 von 15
In welchem Jahr erhielt die erste Frau der Welt Brustimplantate aus Silikon?

a) 1982 ❌

b) 1972 ❌

c) 1962 ✔️

1962Die Geschichte der Schönheitschirurgie geht weit zurück: Bereits um die Zeitenwende hatte der römische Gelehrte Aulus Cornelius Celsus Eingriffe an entstellten Nasen, Lippen und Ohren durchgeführt. Nachdem Chirurgen einige Jahrzehnte mit verschiedenen Materialien experimentiert hatten, wurden der Texanerin Timmie Jean Lindsey 1962 die ersten Brustimplantate aus Silikon-Gel eingesetzt.

Frage 8 von 15
Wie viele Tonnen Müll landen jeden Tag auf der Insel Untung Jawa vor der indonesischen Hauptstadt Jakarta?

a) 2 Tonnen ❌

b) 50 Tonnen ❌

c) 100 Tonnen ✔️

100 TonnenDie Hauptstadt Indonesiens kämpft mit einem enormen Müllproblem. Der Großteil der Abfälle landet im Meer und wird an die Küsten zurückgeschwemmt. Schlaue Bewohner der Insel Untung Jawa nutzen den Unrat nun für sich: Sie sammeln ihn, um lukrative Rohstoffe zu gewinnen. So bringen es fleißige Insulaner mit dem Müll anderer auf bis zu 1600 US-Dollar Monatsverdienst.

Frage 9 von 15
Der Konsum welches Nahrungsmittels hat in Irland seit 2005 um ein Viertel nachgelassen?

a) Fleisch ❌

b) Salat ❌

c) Kartoffeln ✔️

KartoffelnZwar sind Kartoffeln auch in Irland noch die Nummer eins unter den Kohlenhydrat-Lieferanten, doch immer mehr Iren kommen von der Knolle ab und wechseln zu Nudeln, Reis und Co. Nun gibt es sogar eine Kampagne zur Verbesserung des Images der Kartoffel: Viele verbinden sie mit Armut und Provinzialität.

Frage 10 von 15
Welches Land führt Ende 2012 als erstes Einheitsverpackungen für Zigaretten ohne Werbemöglichkeit ein?

a) USA ❌

b) Australien ✔️

c) Russland ❌

AustralienAb Dezember 2012 sollen in Australien nur noch Zigaretten in einheitlichen olivgrünen Verpackungen verkauft werden dürfen. Auf den Schachteln wird neben den Gesundheitswarnungen lediglich der Firmenname und die Marke in standardisierter Schrift zu sehen sein.

Frage 11 von 15
Welches Element hat den zweithöchsten Massenanteil an der kontinentalen Erdkruste?

a) Lithium ❌

b) Silizium ✔️

c) Kalium ❌

SiliziumDen höchsten Massenanteil an der kontinentalen Erdkruste macht Sauerstoff mit rund 46,1 Prozent aus. Gefolgt von Silizium, das mit 28,2 Prozent auf Platz zwei steht. Verteilt man diesen Anteil auf die Staaten der Erde, wären ganz Afrika, Indien und Brasilien mit Silizium bedeckt.

Frage 12 von 15
Durch die Krise sind die Einkommen amerikanischer Familien stark gesunken. Auf dem Einkommensniveau welches Jahres befinden sie sich jetzt?

a) 1986 ❌

b) 1996 ✔️

c) 2006 ❌

1996Das amerikanische Selbstverständnis ist ins Wanken geraten. Die Mittelschicht konnte sich über Generationen sicher sein, dass ihr Lebensstandard immer besser wird. Diese Zeiten sind heute vorbei: Die Einkommen amerikanischer Familien sind auf den Stand von 1996 zurückgegangen.

Frage 13 von 15
Kann man mit sogenanntem "Gehirnjogging" seine Lernfähigkeit verbessern, also sein Gehirn trainieren wie einen Muskel?

a) Jein, man erzielt lediglich in dem trainierten Aufgabenbereich einen Lernerfolg. ✔️

b) Ja, durch regelmäßiges Training lernt man grundsätzlich in allen Bereichen besser. ❌

c) Nein, Gehirnjogging hat keinerlei Auswirkungen. ❌

Jein, man erzielt lediglich in dem trainierten Aufgabenbereich einen Lernerfolg.Wer Denksportaufgaben - sogenanntes Gehirnjogging - regelmäßig übt, kann sich in der Regel schnell über einen Erfolg freuen: Man macht weniger Fehler und wird schneller. Eine grundsätzliche Verbesserung der geistigen Fitness, der Merk- und Lernfähigkeit konnte dadurch jedoch bislang nicht wissenschftlich nachgewiesen werden.

Frage 14 von 15
Wie lautet die internationale Bezeichnung für hochgradig strahlenden Abfall?

a) "atomic burden" (AB) ❌

b) "nuclear remains" (NR) ❌

c) "high-level waste" (HLW) ✔️

"high-level waste" (HLW)Eines der größten Probleme der Menschheit türmt sich bildlich seit Jahrzehnten immer weiter auf: Stark radioaktiver Abfall oder sogenannter "high-level waste". Auch nach der Katastrophe von Fukushima ist kein Ende der Atomkraft in Sicht - und das, obwohl bislang die Suche nach einem sicheren Endlager weltweit zu keinem befriedigen Ergebnis geführt hat.

Frage 15 von 15
Mit welchem Tier verglich Arthur Schopenhauer den Menschen?

a) Klapperschlange ❌

b) Stachelschwein ✔️

c) Nasenbär ❌

StachelschweinArthur Schopenhauer (1788-1860) beschreibt in seiner Parabel "Die Stachelschweine" eine Gruppe eben dieser Tiere, die an einem kalten Tag zusammenrücken, um nicht mehr zu frieren. Da die Stacheln der anderen Tiere sie nun schmerzen, wählen sie schließlich einen Abstand zueinander, der groß genug ist, um sich nicht zu schaden, aber auch klein genug, um sich noch zu wärmen. Die Tiere repräsentieren den Menschen, der sich nach Nähe und Gemeinschaft sehnt, gleichzeitig aber einen "Sicherheitsabstand" zu anderen einhält.

GEO Nr. 03/12 - Aus Fehlern lernen

Mehr zum Thema