Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen

5. Osman Kalin

ertrotzte sich ein Stückchen DDR

Eigentlich ein sehr modernes Konzept: "Guerilla Gardening“, die Aneignung urbanen Raumes für gärtnerische Zwecke. Etwas problematisch allerdings, da Osman Kalin sie auf Staats- gebiet der DDR ausdehnte. Im Kalten Krieg. Er tat es unbekümmert. Direkt hinter seiner Laube lag ein Zipfel DDR, den die Mauerbauer aus ökonomischen Gründen außen vor gelassen hatten. Als er dort Zwiebeln und Knoblauch pflanzte, ...

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben