Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen

2. Kirschbaumallee am Mauerweg, Pankow

... ist in Japan ein Fest von hohem symbolischen Wert - in Berlin soll die zarte Pracht "Frieden und Ruhe in die Herzen der Menschen bringen". Von den etwa 10.000 Bäumen wurden einige auch auf dem Mauerstreifen in Pankow gepflanzt, unweit des Grenzübergangs Bornholmer Straße. Dort fielen am 9. November 1989 um 23.30 Uhr alle Passkontrollen weg, und die Menschen strömten westwärts.