Logo GEO Kompakt
Die Grundlagen des Wissens
Rückkehr eines Ausgestorbenen?
Es klingt nach Science Fiction, doch schon bald könnte ein unfassbares Experiment Wirklichkeit werden: Forscher halten es für möglich, den Neandertaler zu neuem Leben zu erwecken
Leseprobe: Der Urmensch in uns
Wie ein schwedischer Forscher das Erbgut der Neandertaler entschlüsselte und Erstaunliches entdeckte
Abenteuer in der Fremde
Was Schüler gewinnen, wenn sie ein Austauschjahr machen. Außerdem: Die wichtigsten Antworten zum Schüleraustausch
Leseprobe: Jäger des verlorenen Schatzes
Wie zwei Studenten auf die Idee kamen, auf einem Schrottplatz nach Relikten des Ur-Menschen zu graben
Interview: Von der Lust am Exzess
Woran Eltern erkennen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen
Warum jede Pille anders wirkt
Über Nutzen und Risiken verschiedener Verhütungspräparate
#AlwaysOn: Jugend im digitalen Zeitalter
Wie verändern Smartphones das soziale Miteinander?
Vom Durchhalten und Loslassen
Väter und Mütter erzählen von Chaos, Krisen und Chancen
Leseprobe: Der Gipfel der Lust
Vom höchsten der Gefühle: Warum Frauen den Höhepunkt anders erleben als Männer
Vom Leben in der Clique
Weshalb die Gleichaltrigen eine so wichtige Rolle spielen
Sex to go
Partnerportale im Internet und Dating-Apps für das Smartphone machen den ersten Schritt zum Kennenlernen einfach und bequem: Doch die digitalen Kontaktbörsen, könnten es erschweren, den Partner fürs Leben zu finden
Leseprobe: Wurzeln der Homosexualität
Wie entsteht die Neigung zur gleichgeschlechtlichen Liebe? Forscher vermuten, dass bestimmte körperliche Vorgänge vor der Geburt sie auslösen
Leseprobe: Vom Phänomen des Ausbrennens
Was verbirgt sich hinter dem Burnout-Syndrom: eine Modediagnose oder eine ernsthafte Erkrankung?
Interview: Was Eiweiß-Shakes wirklich bringen
Viele Athleten, die in Fitnessstudios Gewichte stemmen, wollen vor allem rasch Muskeln aufbauen und greifen dazu häufig auf spezielle Eiweiß-Drinks oder Energie-Riegel zurück. Die Medizinerin Christine Graf erklärt, was solche Produkte wirklich...
Leseprobe: Die Grenzen der Paläoanthropologie
Der Archäologe Gerd-Christian Weniger über die Schwierigkeit, fossile Knochenfunde richtig zu deuten
Die Kraft der Geborgenheit
Im Bann der Pixel
Der bewegte Geist
Das Zeug zum Spielen
Die Schule der Sinne
Leseprobe: Weshalb ist unser Leben so hektisch?
Der Soziologe Hartmut Rosa im Interview über Ursachen der Zeitnot - und die Frage, wie ein erfülltes Leben gelingen kann
Der Pulsschlag der sterbenden Sonne
Wenn besonders große Sterne erlöschen, werden ihre äußeren Hüllen zerfetzt und ins All geschleudert. Zurück bleibt ein ultradicht gepackter Neutronenstern
Leseprobe: Das große Finale
In 5,8 Milliarden Jahren wird unsere kosmische Heimat mit der Andromeda-Galaxie kollidieren - und den Crash wohl nicht überstehen
Leseprobe: Auf der Suche nach der zweiten Erde
Bislang wurden bereits fast 2000 Planeten außerhalb des Sonnensystems gefunden - auf manchen davon gibt es womöglich Leben
Interview: Beherrschen Pflanzen die Welt?
Weshalb Bäume, Büsche und Blumen wichtiger für die Ökosysteme der Erde sind als Tiere, warum ein unscheinbares Rispengras das erfolgreichste Gewächs der Welt ist - und mehr: der Botaniker Norbert Jürgens über die globale Bedeutung der Pflanzen
Interview: Sind wir allein im All?
Der Astronom Hans-Walter Rix erklärt, warum das Leben höchstwahrscheinlich auch auf anderen Planeten Fuß gefasst hat
Wissenstest: Geschichte der Medizin
Wann wurde das erste Herz transplantiert? Was ist Humoralpathologie? Wer entdeckte das Penicillin? Testen Sie Ihr Wissen!
Liebe und Sex in Zeiten des Internets
Nie war Pornografie für Jugendliche so leicht zugänglich. Ob Striptease oder Gewaltorgien - im Internet finden Heranwachsende eine schier grenzenlose Vielfalt von Erotikfotos und Sexfilmen. Was bedeutet das für deren Vorstellungen von Lust und Liebe?
Wissenstest: Liebe und Sex
Wie oft denken Frauen an Sex? Ist Sex gut für die Gesundheit? Und wie liebten die alten Griechen? Testen Sie Ihr Wissen!
Perpetuum Mobile: Die unmögliche Erfindung
Nach den Gesetzen der Physik kann es eine Maschine, die sich immerfort selbst bewegt, nicht geben. Bis heute versuchen Erfinder, sie dennoch zu bauen.

Seiten

nach oben