Logo GEO Kompakt
Die Grundlagen des Wissens

Burnout GEOkompakt-DVD: Ausgebrannt

Betroffene erzählen, wie das Burnout-Syndrom ihr Leben belastete, wie sie erkannten, woran sie litten - und wie sie schließlich Wege heraus fanden

Wir leben in einer Zeit starker Veränderungen: Die Menschen sollen immer mehr erwirtschaften, dem schneller werdenden Takt des Lebens folgen, ständig höheren Anforderungen gerecht werden und rund um die Uhr erreichbar sein. Da kann es nicht überraschen, wenn bei manchen irgendwann der Vorrat an Energie aufgezehrt, die Kreativität verbraucht und die Zuversicht erlahmt ist. Die Folge kann ein Burnout-Syndrom sein, eine Erkrankung, die sich langsam zum Massenphänomen entwickelt.

Die Ursachen, die zur Überlastung führen, sind sehr unterschiedlich: Die einen überfordern sich, weil sie extreme Anforderungen an sich selbst stellen. Andere haben Selbstzweifel, weil von außen zu hohe Erwartungen an ihre Leistungen gestellt werden. Wieder andere versuchen durch immense Kraftanstrengungen Aufmerksamkeit zu erringen, obwohl sie eigentlich nur geliebt werden wollen.

In dem vorliegenden Film schildern Betroffene – zwei Spitzensportler, ein Arzt, eine Personalchefin, ein Student und eine Künstlerin –, wie das Burnout-Syndrom ihr Leben belastete, wie sie erkannten, woran sie litten – und wie sie schließlich Wege fanden, um ihre Erschöpfung hinter sich zu lassen.

Die Dokumentation macht deutlich: Für jeden gibt es Wege, um aus der totalen Erschöpfung wieder herauszukommen und sein Leben grundlegend neu zu ordnen.

Redaktionsleitung: Iris Domachofski; Autoren: Thule Möller, Kathrin Sänger; Produzent: SPIEGEL TV GmbH; Bildformat: 16 : 9; Tonformat: Dual Mono; Ländercode: 2; DVD-Typ: 5; Sprache: Deutsch; Laufzeit: ca. 70 Minuten; Produktionsjahr: 2012 © 2014

GEOkompakt-DVD: Ausgebrannt

GEOkompakt Nr. 40 "Wege aus dem Stress" ist auch mit DVD erhältlich

zurück zur Hauptseite

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben