VG-Wort Pixel

GEO Epoche Nr. 106 Verbrechen der Vergangenheit


Ausgabe bestellen

Abonnieren

Inhaltsverzeichnis

Evolution des Verbrechens Mörder und Gendarm
Missetaten und ihre Bekämpfung wandeln sich mit der Zeit

Dunkle Kräfte Die Lust am Bösen
Woraus speist sich unsere Faszination am Verbrechen?

Königsmord in Ägypten Tod im Harem
1152 v. Chr.: Pharao Ramses III. wird gemeuchelt. Aber warum?

Krimineller Staat Das Recht und die Machtum
80 v. Chr.: Unter Sulla vergreift sich Rom an den eigenen Bürgern

Forensische Entomologie Verräterische Tiereum
1240: In China wird erstmals ein Täter mittels Insekten überführt

Toxische Affäre Die Giftmöderin von Paris
1676: Voller Hinterlist tötet eine Adelige Vater und Brüder

Ballistik Der falsche Schuss
1825: Kugeln bringen englische Ermittler auf die richtige Spur

Hochstapelei Das Paradies, das es nicht gab
1823: Ein Schotte erfindet ein exotisches Land. Und verkauft es

Outlaw Ned Kelly: Der Mann, der Gangster, der Mythos
1880: Der Australier gilt vielen als neuer Robin Hood

Daktyloskopie Unverwechselbare Linien
1892: Fingerabdrücke lösen einen Mordfall in Argentinien

Massenbetrug Charles Ponzi: Der König der Schwindler
1920: Ein Schneeballsystem ruiniert Tausende Anleger

Organisierte Kriminalität Mafia
1820–2020: Das Urbild aller Verbrecherkartelle entsteht in Italien

Flugzeugentführung Der Horrortrip von Flug 49
1972: Eine Passagiermaschine wird zur Waffe

DNS-Analyse Unsichtbare Beweise
1987: Die Gen-Forschung wird zum Helfer der Ermittler

Serienmörder Der Killer, den sie liebten
1990: Vor allem Frauen erliegen dem Charme Jack Unterwegers

Vernehmung Die Angst vor der Stille
Ein Gespräch über die Kunst der Befragung


Neu in Heftreihen