Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte

Nach einer kurzen Fahrt auf dem Euphrat kommen die Boote mit den Götterstatuen am Neujahrsfesthaus an, einem gewaltigen Tempel, dessen Lage nicht genau bekannt ist. Drei Tage lang huldigen hier Priester und einfache Gläubige Marduk. Währenddessen gehen die Festlichkeiten auch in der Stadt weiter