Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte
GEO EPOCHE Nr. 25 - 02/07 GEO EPOCHE Nr. 25: Deutschland im Mittelalter
Ausgabe bestellen Abonnieren
Kaiser. Ritter. Hanse: Buchtipps
Kaiser. Ritter. Hanse: Buchtipps
Empfehlungen der GEOEPOCHE-Redaktion für eine vertiefende Lektüre

Nationenbildung

Deutschlands Weg in die Geschichte

Kaiser und Könige

Sein Vater hinterlässt Otto I. ein gefestigtes Reich, in dem die deutschen "Stämme" nach und nach zusammenwachsen zu einem Volk. Otto aber strebt nach Höherem: 962 krönt ihn der Papst in Rom zum neuen Kaiser. Elf Jahre später folgt ihm sein Sohn als Otto II. auf den Thron (oben). Und nach ihnen wird diese erste Herrscherfamilie des Reiches auch benannt: Ottonen

Die Salier, 1024-1125

Im Bann des Heiligen Vaters

Hildegard von Bingen

Im Kloster lernt Hildegard lesen und schreiben, hier auch wird sie in die Kunst des Heilens eingeweiht. Ihre Lebensaufgabe jedoch findet die Nonne erst spät: Verehrt als Prophetin, die das Wort Gottes empfängt, versucht sie nichts weniger, als die Welt zu retten. Und predigt selbst einem Kaiser die Abkehr von Schuld und Sünde

Ritterspiele

1184 lädt Friedrich I. Barbarossa die Großen seines Reiches zum Hoffest nach Mainz. Der Kaiser aus dem Geschlecht der Staufer möchte die Erhebung seiner beiden Söhne zu Rittern feiern: mit Schauturnieren, Gauklern, Spielleuten und Minnesang

Die Staufer, 1138-1254

Vorstoß nach Sizilien

Fehde

Um Macht und Ehre

Der Dombau zu Köln

Mitte des 13. Jahrhunderts beginnt am Rhein eines der kühnsten Bauvorhaben des Mittelalters - und es wird mehr als 600 Jahre währen, ehe der Kölner Dom vollendet ist

Karl IV.

In Krisenzeiten kämpft sich ein Böhme auf den deutschen Thron. Und sorgt trotz Pest und blutiger Fehden für Stabilität: mit der Goldenen Bulle von 1356, dem wichtigsten Verfassungsdokument des Heiligen Römischen Reiches

Der Aufstieg der Hanse

Rund 70 deutsche Städte vereinen sich im 14. Jahrhundert zur Handelsorganisation der Hanse. Viele ihrer Kaufleute werden schnell reich - und manche riskieren ihr Vermögen bei wagemutigen Geschäften

Glaubensschätze

Im Namen des Herrn

Die Habsburger, 1273-1519

Beschwörer der deutschen Nation

Johannes Gutenberg

Um 1450 macht der Mainzer Johannes Gutenberg eine Erfindung, die das Abendland revolutioniert: den Buchdruck mit beweglichen Metall-Lettern

Zeittafel

Deutschland im Mittelalter

In dieser Ausgabe erschienen

GEOEPOCHE DVD - Europa im Mittelalter
Als Sonderedition mit DVD präsentiert GEOEPOCHE eine vierteilige ZDF-Serie über das Leben im Mittelalter – jener Epoche, die beherrscht war von Kaisern und Kirchenfürsten, von Rittern und Burgherren
GEO
Kirche, Minnesang, Ritterspiele, Hanse - was wissen Sie über die vermeintlich finstere Epoche zwischen 500 und 1500?