Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte

Eine neue Welt erwartet den, der sich in den 1920er Jahren der Insel Manhattan vom Atlantik her nähert. Innerhalb von drei Jahrzehnten ist die Stadt zu einem unüberschaubaren Gewirr von Wolkenkratzern und Straßenschluchten geworden – ein Anblick, den es so zuvor nie gegeben hat. Der Dichter Walt Whitman ist davon so überwältigt, dass er New York nicht mit den Weltwundern der Menschen vergleicht, sondern mit den erhabenen Schöpfungen der Natur