Logo GEO Epoche Kollektion
Das Beste aus GEO Epoche

Korrekturhinweis GEO EPOCHE KOLLEKTION Nr. 7

Berichtigung zu "Die Industrielle Revolution"

Seite 6, Bildtext unten links:

Hier haben wir versehentlich geschrieben, dass der Dampfhammer "Fritz" der Firma Krupp "bis zu 2500 Tonnen schwere Gussstahlblöcke bearbeiten" kann. Das ist falsch. Zwar ließen sich mit dem Gerät tonnenschwere Werkstücke formen, aber deren Gewicht war um ein Vielfaches geringer.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre GEO EPOCHE Redaktion

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben