Logo GEO Saison
Das Reisemagazin
Restaurant Wanderer, Nürnberg
Die zweitgrößte Stadt Bayerns steckt so voller Geschichte, dass man dort zum Zeitreisenden wird. Wir haben die besten Tipps für einen Städtetrip
Tokio
Im Schatten ehrgeiziger Betonriesen blühen alte Viertel neu auf, mit Gassen, durch die kein Auto passt, Bäumen, Nachbarschaftskneipen und kleine Läden. Wir haben Tipps für einen entschleunigenden Trip durch Tokio
Birmingham, Fazeley Canal
Englands zweitgrößte Stadt erzählt Schmuck-Geschichte, feiert ihren bunten Mix an Baustilen, liebt Bücherberge, Curries und Street-Food-Events
Lissabon
Nachdem die Stadt in den vergangenen Jahren das Tejo-Ufer entdeckte, verlagert sich die Szene langsam nach Norden ins Príncipe-Real-Viertel, wo es grüner und deutlich schicker ist
Krüger Nationalpark
Von Opernfestival bis Ranger-Kurs: Für etliche Interessen gibt es Spezialreiseveranstalter. Wir stellen einige Ideen vor
Cliffs of Moher
Steilküsten, Burgen und Delfine, die durch die Mündung des River Shannon hüpfen: Der Süden der Grafschaft vereint alles, was wir an Irland lieben
Italien, Mantua
In der ersten Kulturhauptstadt Italiens ist alles im Fluss und vieles über die Maßen prächtig: ein 3-D-Gemälde aus der Renaissance, eine Riesenkathedrale und XL-Paläste
Lautersee
Mit dem Wanderehrgeiz unserer Autorin ging es in der Ostalpenregion Karwendel nach den ersten Tagen steil bergab. Statt weiterhin Höhenwanderwege und Geröllkessel zu meistern, traute sie lieber dem Frieden duftender Buckelwiesen und...
Pont Aven, Hafen
Ein Bilderbuchort? Eher ein Gemälde – was sicher am Einfluss des berühmtesten Gastes liegt: an Paul Gauguin. Die liebliche Seite der Bretagne lockte erst Maler und dann Krimifans
Namur
Im Schneckentempo durch die Hauptstadt und Gourmet-Hochburg der belgischen Wallonie. Dort, wo sich zwei Flüsse verbünden, kochen junge, begnadete Küchenchefs um die Wette
Flensburg, Hafen
Mit Rum wurde die Stadt an der Förde reich, mit ploppendem Bier berühmt. Ruhm ernten heute Segler und Werften: Streifzüge durch eine verkannte Schönheit im Norden
Blick auf den Königssee in Bayern
Im Berchtesgadener Land wirkt Bayern teilweise so verdächtig idyllisch, dass man sich fragt: Ist das wirklich alles echt? Wir haben uns mal umgesehen und zehn Tipps für einen perfekten Urlaub in Bayern mitgebracht
Stadthafen von Dubrovnik
Eine Bar in den Felsen, das Atelier einer berühmten Künstlerin, ein Club in der Festung: In der kroatischen Hafenstadt kann man selbst in den trubeligen Sommermonaten noch geheime Plätze finden
Tipps für einen Besuch in Wismar
In der Hansestadt an der Ostsee gibt’s viel Neues an bildschönen Fassaden zu entdecken. Wir haben die besten Tipps für Wismar
Aktiv durch den größten Nationalpark in Wales
Wandern, Klettern, Gipfeltouren? Windsurfen, Kajaken, Canyoning? Abenteurer schwärmen vom Nationalpark Snowdonia als atemberaubendem Spielplatz. Wir haben ihn ausprobiert
Unterwegs auf dem Wanderweg SeeGang
Der neue Wanderweg SeeGang streift Burgen, Schluchten, Obstwiesen und traumhafte Aussichtspunkte
Die schönsten Stadttouren auf Seen, Flüssen und Kanälen
Wer Stand up Paddling in Städten ausprobiert, kommt vielen Sehenswürdigkeiten näher als mancher Fußgänger. Die besten Touren
Auf zum Schaalsee!
Eine intakte Natur und zauberhafte Dörfer säumen das Biosphärenreservat zwischen Hamburg und Schwerin
36 Stunden in Toruń
Die hanseatische Bilderbuchstadt an den Ufern der Weichsel ist Polens schönstes Geheimnis. Wir verraten, wie ihr Toru&#324 an einem Wochenende entdecken könnt
Versteckte Orte in Bordeaux
Die Stadt im Südwesten Frankreichs, bei deren Namen man auf der Stelle an Wein denkt, verkörpert das Thema Genuss wie keine andere
Ein Abstecher nach Łódź
Wiederbelebte Textilfabriken und Backsteinfassaden verhelfen Polens drittgrößter Stadt zu einer zweiten Blüte
Borkum: Ideen für einen entspannten Urlaub
Eine Flaniermeile mit Musikpavillon, Cafés, Blick bis zur Seehundbank. Und nur die größte der Friesenschwestern hat pollenfreies Hochseeklima
Spiekeroog: Die schönsten Ideen und Adressen
Wer sich einmal in die leise Insel Spiekeroog verliebt hat, kommt immer wieder. Wie Autorin Meike Winnemuth
Genf günstig erleben
Die Stadt der UN, der Uhren und der Banken ist teurer. Deshalb hat sich unser Autor nach Attraktionen umgesehen, die nicht viel kosten
Ayurveda: Wellness oder Wagnis?
Ayurveda-Reisen verheißen Erholung und Gesundheit. Dabei muss man entscheiden, ob man nur Massagen oder eine Kur machen will
Alles glänzt in Rotterdam
Hoch gestapelt hat die niederländische Handelsmetropole immer schon. Früher mit Containern, heute bringt mit architektonischen Kunstwerken
Ostwestfalen-Lippe: Geheimnis im Grünen
Stolz und stur: Das unaufgeregte Land rund um den Teutoburger Wald paart kulturellen Wagemut mit Bodenständigkeit
36 Stunden in Stockholm
Stockholm - eine saumselige Promenade zwischen Schäreninseln, Hipstervierteln und einer Altstadt mit Mittelalterflair
Linz erfindet sich neu
Die Landeshauptstadt Linz erlebt eine aufregende Metamorphose: von der Stahlstadt zur Kunstmetropole des digitalen Zeitalters
Britische Idylle: Wo London am grünsten ist
Big Ben? Diesmal nur als Randerscheinung. Unsere Autorin schipperte an Londons Wahrzeichen vorbei auf dem Weg ins elegante Richmond. Der Vorort an den Themse zählt zu den schönsten Plätzen Großbritanniens

Seiten