Villasimius

Alleine die Anfahrt von Cagliari über die alte Küstenstraße nach Villasimius ist ein Erlebnis: Sie zieht sich hoch über den Meeresspiegel und gibt den Blick auf natürlich schöne Buchten frei. Der kleine Ort Villasimius selbst bietet neben dem bekannten Strand am Golf von Cabonara, Zugang zu weiteren einsamen Buchten und erwacht am Abend zum Leben. Restaurants, Cafés und Bars säumen die kleinen Gassen. Im Hinterland liegt das Sarrabus-Gebirge, in dem man hervorragend Moutainbiken und Wandern kann.

 

Weitere Infos zu Ausflügen, Stränden und Unterkünften gibt es unter: www.italia.it

Diese Fotostrecke gehört zu Leseprobe: Den Zufall außer Kraft setzen
GEO Reise-Newsletter
GEOlino-Newsletter
GEO.de Newsletter
GEO Frage-des-Tages-Newsletter
GEO Fotografie-Newsletter