Wie das Brot in die Welt kam
Schwarz und weiß und noch viel mehr: Nirgendwo gibt es so viele Brotsorten wie in Deutschland. Erfahrt hier mehr über die Geschichte der Laibe und versucht euch selbst als Bäcker - mit tollen Brotrezepten!
Nostradamus
Seit mehr als 500 Jahren faszinieren und ängstigen die düsteren Vorhersagen des Franzosen Nostradamus die Menschen. Seine Anhänger glauben bis heute, dass der Hellseher in geheimnisvollen Versen zahlreiche Katastrophen ankündigte, Terroranschläge...
Hildegard von Bingen
Sie ist die Chefin eines modernen Frauenklosters, veröffentlicht Bestseller und steht in regem Austausch mit mächtigen und berühmten Männern. So würde man Hildegard von Bingen heute beschreiben und dazu vielleicht anerkennend nicken. Im...
Maulaffen feilhalten
Schwert im Mittelalter
Das Mittelalter war die Zeit der Hexenverfolgung. Niemand war sicher, jeder konnte in den Verdacht geraten, mit dem Teufel im Bunde zu stehen und nachts auf Besen zu fliegen. Zehntausende kamen wegen Zauberei vor Gericht und wurden zum Tode...
Ritter
Womit kämpften die Ritter? Wie hießen die einzelnen Ausbildungsstufen zum Ritter? Und weißt du auch, wie man die Rüstung nennt, die den Ritter vollständig mit Eisenplatten bedeckte? Teste dein Wissen über Ritter!
Die Pest: Der schwarze Tod des Mittelalters
Mitte des 14. Jahrhunderts wurde Europa von der Pest befallen: Die Menschen bekamen dunkle Beulen am ganzen Körper und starben. In den ersten sechs Jahren starb ein Drittel der europäischen Bevölkerung
Martin Luther
Vor rund 500 Jahren legt sich Martin Luther mit Kaiser und Papst an, den mächtigsten Männern seiner Zeit, und spaltet die christliche Kirche. Das hat weitreichende Folgen..
Leben im Mittelalter
Welchen Stand hatte der Henker? Wer oder was wurde auch "der Schwarze Tod" genannt? Und wie lang lebten die Menschen damals durchschnittlich? Teste dein Wissen über das dunkle Zeitalter!
Fest im Sattel sitzen
Im Mittelalter mussten die Ritter bei Turnierkämpfen fest im Sattel sitzen. Mit Lanzen bewaffnet preschten die Gegener aufeinander zu und versuchten, sich gegenseitig vom Pferd zu stoßen
Das Alphabet der Wikinger
Konnten Wikingerkinder lesen und schreiben? Wohl kaum. Nicht einmal alle Erwachsenen beherrschten das Alphabet aus Runen. Wir zeigen euch, wie ihr die geheimnisvollen Zeichen spielend leicht lernen könnt
Die Zeit der Nordmänner
Sie tauchen plötzlich Ende des 8. Jahrhunderts auf und versetzen fast 300 Jahre lang Europa in Angst. Doch die Wikinger sind viel mehr als Kämpfer ohne Furcht und Gnade. Seht und lest selbst!
Das Mittelalter
In unserem GEOlino Extra entführen wir euch in das finstere Mittelalter. Noch mehr Wissenswertes zu diesem Zeitalter, seinen Menschen und deren Bräuche findet ihr hier auf GEOlino.de
Vasco da Gama
Vasco da Gama entdeckte vor rund 500 Jahren den Seeweg nach Indien. Wer war dieser Mann, der heute als einer der größten Entdecker gilt? Wir verraten es euch
Sich seine Sporen verdienen
Jeder muss sich irgendwann im Leben seine Sporen verdienen. Mit dem Reitsport hat das allerdings nichts mehr zu tun
Am Pranger stehen
Manchmal werden wir so stark kritisiert, dass wir uns so vorkommen, als würden wir am Pranger stehen. Aber was ist eigentlich ein Pranger? Hier erfahrt ihr es
Johanna von Orléans
Die Kämpferin Johanna von Orléans ist auch bekannt als Jeanne d'Arc. Sie bewies im Mittelalter so viel Mut, dass sie noch heute als Heldin eines ganzen Landes gilt. Wie sie die Welt veränderte, lest ihr hier
Buchbinder
Ohne den Buchbinder müssten wir Romane auf losen Papierseiten lesen - ein ganz schönes Durcheinander! Aber ist die Buchbinderei auch ein Handwerk mit Zukunft? GEOlino.de hat sich in einer traditionellen Werkstatt umgesehen
Ein Königreich für die Sims
Als Monarch, Barde, Pirat oder Edelmann unterwegs: Die Sims schreiben im Mittelalter völlig neue Geschichten …
Türmer
Im Mittelalter warnte der Türmer die Stadtbevölkerung vor Feinden und Bränden. Einige Städte halten bis heute an dieser Tradition fest. Für GEOlino.de begleitete Andree Wilhelm den Türmer der Stadt Münster auf seiner Nachtschicht
Speisen wie die Rittersleut
Auch edle Burgfräulein und Ritter mussten essen. Von Mandelmilch und lombardischer Suppe gestärkt konnte es dann weitergehen mit dem Mittelalter-Reigen. GEOlino.de hat die Rezepte für euch
So verfasst ihr eine Saga
Hier lest ihr, nach welchen Regeln sie formuliert wurden – und wie ihr selbst in vier Schritten zum Super-Saga-Schreiber werdet
Minne - Sanfte Töne für holde Damen
Wenn Bei Hofe zarte Liebeslieder ertönten, war mit Sicherheit ein Minnesänger im Spiel. Die Musiker, meist selbst von adliger Herkunft, zogen von Burg zu Burg, fiedelten oder zupften die Harfe
GEO

Wann begann und wann endete das Mittelalter?

Als Mittelalter wird die Epoche zwischen zwischen der Ende der Antike und dem Beginn der Neuzeit bezeichnet, es umfasst also die Zeit zwischen dem 6. und 15. Jahrhundert. Das Mittelalter selbst wird außerdem noch einmal in drei Zeitabschnitte unterteilt - nämlich in das Frühmittelalter, das Hochmittelalter und das Spätmittelalter.

nach oben