Lagert die Lebensmittel richtig!

Die Einkäufe einfach dorthin zu packen, wo gerade Platz ist, reicht nicht. Denn dann ist die Gefahr besonders groß, dass die Lebensmittel schnell verderben – und im Müll landen. Jedes einzelne Lebensmittel hat besondere Anforderungen an seine Lagerung.

Äpfel sollten zum Beispiel immer getrennt von anderen Lebensmittel aufbewahrt werden, weil Äpfel ein Reifegas abgeben, das anderes Obst und Gemüse schneller verderben lässt.

GEOlino-Newsletter
nach oben