Orang-Utans: Mit der Säge kommt das Aus
Wilde Orang-Utans gibt es nur in Borneo und Sumatra. Doch jeden Tag wird ein weiteres Stück ihres Lebensraums abgeholzt. Die "Waldmenschen" sterben langsam aus. GEOlino erzählt von der Bedrohung der Orang-Utans und stellt euch einige...
Unter wilden Wölfen
Wölfe gelten oft als böse und heimtückisch. Dabei sind sie eher scheu und meiden uns Menschen. Dem Forscher Werner Freund ist es trotzdem gelungen, von den Tieren akzeptiert zu werden - indem er selbst "zum Wolf" geworden ist
Räuber im Blumentopf
Sie gehen auf Jagd, ohne sich einen Millimeter von der Stelle zu bewegen und verspeisen ihren Fang, obwohl sie weder Maul noch Magen haben: die fleischfressenden Pflanzen. GEOlino stellt euch das "gefährliche" Grünzeug vor
Die Kreaturen der Zukunft
Wie sehen Tiere aus in hundert und zweihundert Millionen Jahren aus? Experten haben am Computer nie gesehene Geschöpfe erschaffen
Wolf im Wald hinter einem Baumstamm
Wölfe kennt ihr wahrscheinlich nur aus dem Zoo. Doch Biologen wie Gesa Kluth haben die geselligen Tiere auch in freier Wildbahn in Deutschland wieder entdeckt. Warum sind die Wölfe wieder da?
GEO
Auch Pferde können Bauchschmerzen haben, Zahnweh oder gebrochene Beine. Manchen ist nur noch im Krankenhaus zu helfen. In Hannover steht eine der größten Pferdekliniken Deutschlands. Dort gibt es Spezialfutter, Gipsverbände - und moderne...
Harry Potter mit seiner Eule Hedwig
Lautes Flattern! Eine dicke graue Eule fliegt direkt auf den Tisch von Ron, Harry und Hermine zu. Mit einem Brief im Schnabel und ausgestreckten Krallen kracht sie in ungebremst in eine Cornflakes-Schüssel...
Orientieren in der Natur - die Tricks
Mit Karte und Kompass den Weg zu finden ist leicht. Doch was tun, wenn ihr beides einmal nicht dabeihabt? Wir zeigen es euch!
GEO
Wo andere ins Auto steigen, spannen Inuit ihre Schlittenhunde an. An der eisigen Küste Grönlands sind Mensch und Husky unzertrennlich. Doch nicht nur zur Arbeit werden die Hunde benötigt
GEO
Die schnellsten Gespanne brauchen 11 Tage für den 1609 Kilometer weiten Weg durch die eisige Kälte Alaskas. Beim "Yukon Quest" droht der Tod durch Erfrieren, der Angriff wilder Tiere - und die Angst, dass die Hunde stehen bleiben
Fledermaus im Flug bei Nacht
Sogar in pechschwarzer Umgebung sausen Fledermäuse schnell wie der Blitz durch die Lüfte - und ecken garantiert nirgendwo an. Es dauerte lange, bis Biologen herausfanden: Die pelzigen Kobolde sehen tatsächlich mit ihren Ohren!
GEO
8000 Stacheln sind ein guter Panzer. Besonders wenn man so klein und friedlich ist wie ein Igel. Mit dieser wirksamen Selbstverteidigungstaktik lassen die nachtaktiven Tiere jeden Feind dumm aussehen. Und das ist nicht ihr einziger Trick…
GEO
Hilfe für Flughund-Waisen: In einem australischen Krankenhaus werden Fledermaus-Babys aufgepäppelt, deren Mütter gestorben sind
Fledermäuse: Die Jäger der Nacht
Wenn es dämmert, kommen sie aus ihren Verstecken und machen sich auf die Jagd: die Fledermäuse. Ihre tollkühnen Flugmanöver in stockdunkler Nacht haben den Forschern lange Zeit Rätsel aufgegeben - bis sie herausfanden, dass Fledertiere mit den...
Mäandertrüffel
Unterirdischer Leckerbissen
Orangefuchsiger Rauhkopf
Vorsicht, giftig!
Echter Hausschwamm
Pilze können auch Gebäude angreifen
Der Wetterstern
Der Wetterstern ist wie eine Wettervorhersage
Die Reise der Pinguine - Fotoshow
Die tollsten Fotos aus dem Film!
Von Stinktieren und Spürnasen
Tiere tauschen mittels Duftmarken viele verschlüsselte Botschaften untereinander aus. So dienen ihnen Körpergerüche als unverwechselbarer "Fingerabdruck", als "Grenzsteine" des besetzten Reviers, als Lockstoffe für die...
Border Collies hüten Schafe
Faszinierend, der klügsten aller Hunderassen aus der Vogelperspektive bei der Arbeit zuzusehen - und die Hunde haben sichtlich Spaß!
Der Gemeine Krummzahn-Hakenflosser
Was ist eigentlich der "Gemeine Krummzahn-Hakenflosser" und wie sieht er aus? - Das wissen wir auch nicht, deshalb haben wir euch gefragt. In GEOlino 06/05 haben wir euch gebeten, uns diesen Meeresbewohner vorzustellen
Wildschwein im Tierpark
Deutschlands schönste Tierparks Langeweile am Wochenende? GEOlino stellt zehn tolle Erlebnis-Wildparks vor.
Tierische Bleichgesichter
Tierische Bleichgesichter Viele Tierarten bringen schneeweiße Vertreter hervor: "Albinos". Im Freigehege werden sie von den Besuchern bestaunt. In der freien Wildbahn aber sind sie eine weithin sichtbare Beute.
Albinos: Tierische Bleichgesichter
Tierische Bleichgesichter Viele Tierarten bringen schneeweiße Vertreter hervor: "Albinos". Im Freigehege werden sie von den Besuchern bestaunt. In der freien Wildbahn aber sind sie eine weithin sichtbare Beute.
Pinguine: Die coolen Überlebenskünstler
Am Südpol mag es frieren wie es will: Pinguine lässt das kalt, denn die Natur hat sie wie "lebende Thermoskannen" konstruiert
Wanzen, Milben, Zecken: Wer auf uns so alles wohnt
Wusstest du, dass in deinem Gesicht winzige Milben brüten? Hier gibt es noch mehr leckere Neuigkeiten
GEO
Wie Pflanzen mit Düften locken
Insekten fliegen auf Gerüche - Pflanzen machen sich diese Vorlieben zunutze, um ihnen Blütenstaub mit auf die Reise zu geben

Seiten