Gorillas leben in Gruppen. Die Gruppen der Berggorillas sind dabei größer als die anderer Gorillaarten: Durchschnittlich umfasst eine Berggorillafamilie etwa neun bis zehn Mitglieder. Die größte bekannte Berggorillafamilie von Silberrücken Pablo hat 48 Mitglieder

GEOlino-Newsletter
nach oben