Zuerst werden die Umrisse der Kathedrale mit einem Bleistift gezeichnet. Falls mal etwas schief geht, wird mit dem Radiergummi ausgebessert

GEOlino-Newsletter
nach oben