Weltveränderer

Weltveränderer: Menschen, die die Welt beweg(t)en

Politiker, Sportler, Philosophen und mehr - täglich begegnen uns zahlreiche Namen und Gesichter. Die GEOlino.de-Serie widmet sich solch berühmten Persönlichkeiten.

René Descartes
Der französische Philosoph Rene Descartes strebte nach völliger Gewissheit. Um sie zu finden, stellte er alles infrage: seine eigene Existenz, die der Welt und sogar die von Gott. Mit seinen Zweifeln machte er sich nicht nur Freunde. Weshalb...
Robert Koch
Robert Koch zählt zu den Berühmtheiten der Medizingeschichte. Straßen und Institute sind nach ihm benannt. Denn wie kein Wissenschaftler vor ihm erforschte er Bakterien – jene winzigen Lebewesen, die schwere Krankheiten auslösen können. Doch auch...
Romy Schneider
Ihre berühmteste Rolle ist zugleich ihr größter Fluch: Als 16-Jährige spielt Romy Schneider die österreichische Kaiserin Elisabeth und bleibt für das deutsche Publikum Zeit ihres Lebens "die Sissi". Auch als Romy schon lange andere Filme...
Rosa Luxemburg
Sie gilt als Symbolfigur der Freiheit und Gleichheit. Rosa Luxemburg musste den Kampf um politische Gerechtigkeit mit ihrem Leben bezahlen. Lest hier ihren eindrucksvollen Lebensweg
nach oben