Stellt den Pappmaché-Körper wieder auf den Becher, mit dem Loch nach unten. Jetzt wird’s bunt: Klebt die Krepp-Papierbahn auf, beginnt oben in der Mitte. Wickelt und klebt die Bahn von dort aus lagenweise um den Körper immer rundherum, sodass sich die Fransenreihen überlappen. Achtet darauf, dass kein Zeitungspapier mehr zu sehen ist und ihr nicht versehentlich die Fransen festklebt! Umwickelt so den ganzen Körper

GEOlino-Newsletter
nach oben