VG-Wort Pixel

Webvideo Menschen weltweit: Majuli


Was bewegt Jibon Khatoniya, indischer Bauer auf der größten Flussinsel der Welt? Ein Video-Interview aus unserer Serie "Menschen weltweit"

Die indische Insel Majuli liegt im Flussbett des Brahmaputra und ist durch den steigenden Wasserspiegel des Flusses bedroht. Auf der Insel finden sich zahlreiche hinduistische Klöster. Der 38-jährige Jibon Khatoniya ist Bauer und einer der Klosterbewohner. Im Video erzählt er, dass sie in den letzten Jahren von Überschwemmungen verschont geblieben sind. Als kleiner Junge war sein größter Traum, Kraftfahrer zu werden. Diesen Traum konnte er allerdings nicht verwirklichen, da er ins Kloster ging. Khatoniya glaubt nicht, dass sich alle Träume realisieren lassen, deshalb mache er sich nicht von ihnen abhängig.

GEO-Fallback-Bild

Weitere Informationen

Die 360° - GEO Reportage auf arte mit Programm- und Hintergrundinfos, Sendeterminen und Video


Mehr zum Thema