Archiv

Blutrache in Albanien
Nach dem Kommunismus bricht in Albanien ein alter Brauch hervor: die Blutrache
Seeadler
Vor 40 Jahren trat die EU-Vogelschutzrichtlinie in Kraft. Sie ist ein Musterbeispiel für grenzüberschreitenden Artenschutz - und eines der besten Naturschutzinstrumente weltweit
Label Haltungsform
Der Handel bietet ab sofort eine eigene Kennzeichnung für die Herkunft von Fleisch. Wie das Siegel funktioniert und wie es ankommt
Ponta das Calhetas bei Fenais da Luz, Sao Miguel, Azoren, Portugal
Vulkane, heiße Quellen und Teeplantagen: Was Sie auf der größten Azoreninsel São Miguel unbedingt gesehen haben müssen und welche Ausflüge empfehlenswert sind
Ostereier mit Pflanzen-Muster
Einfach nur Eier zu färben, findet ihr langweilig? Dann haben wir eine schöne Bastelidee für euch: Bringt hübsche Muster auf die Ostereier! In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie das funktioniert
Cairngorms National Park, Scotland
Was macht den Cairngorms National Park so besonders? Und wann sollten Sie den schottischen Nationalpark am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Was halten Menschen durchschnittlich nur sechs Minuten aus?
Seid ihr auch manchmal ungeduldig? Damit seid ihr nicht allein - in manchen Situationen halten es viele Menschen nicht lange aus...
Einen Eiertanz aufführen
Manche Leute führen redensartlich einen Eiertanz auf. Natürlich tanzen sie nicht wirklich, sondern nur im übertragenen Sinn. Was die Redewendung bedeutet, erfahrt ihr hier.
Enten mit Brot füttern
Wasservögel wie Enten oder Gänse zu füttern, ist in manchen Städten ein Volkssport - der den Tieren und der Umwelt schadet
Dumbo
Die Geschichte des kleinen freundlichen Elefanten, der mit seinen übergroßen Ohren durch die Lüfte fliegen kann, ist neu verfilmt. Wir stellen euch den Film vor!
Badesalz selber machen
Ein heißes Bad tut oft richtig gut. Erst recht, wenn man dann noch selbst gemachtes Badesalz hineinrieseln lassen kann
Geruchsforschung
Über unseren Atem strömen jede Sekunde Düfte durch unsere Nase. Oft unbewusst liefern sie uns zahlreiche Informationen über unsere Umgebung
Pigeon Island, Sri lanka
Was macht Pigeon Island so besonders? Und wann sollten Sie das Meeresschutzgebiet vor Sri Lanka am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Eierkuchen
Eierkuchen mal ganz anders: mit Aprikosen. Was aussieht wie ein Spiegeleierkuchen, ist in Wirklichkeit ein Kuchen mit Quark und Früchten!
Bath
Die englische Stadt ist (der Name lässt es ahnen) mit allen Wassern gewaschen – war sie doch einst Badeanstalt der Römer. Es lohnt sich, in ihre Geschichte einzutauchen und durch die Gassen rund um die bekannten Thermalbäder zu streifen. Tipps und...
Harburg an der Wörnitz
Wohin im April? Jeden Monat stellt Ihnen unsere Reise-Redaktion ausgewählte Ausflugsziele vor. Vier Reisetipps von Hamburg bis Bayerisch-Schwaben
Aprilscherz
Mindestens 400 Jahre ist er alt: der Aprilscherz. Inzwischen hat sich der Brauch vielerorts in Europa und auch in den USA verbreitet. Wir erzählen euch, wie der Aprilscherz entstand
Der Mad Trapper
Im Winter 1932 hält ein Fallensteller die kanadische Polizei in Atem. Nach einer wochenlangen Hatz durch die Wildnis bleiben zwei Leichen und die bis heute ungeklärte Frage: Wer kennt den "Mad Trapper"?
Persönlichkeit
Jeder Mensch hat einen ganz eigenen Charakter: Der eine
 mag neugierig und offen sein, ein anderer schüchtern und engstirnig, ein dritter chaotisch und ungezwungen. Doch wieso haben wir alle ein individuelles Wesen – und wie entwickelt es sich im...
Erfindung des Rades
Das Rad ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit. Doch wie kam es dazu? Und warum galt es in Amerika so lange als unnützes Spielzeug?
Stradivari
Instrumente aus der Hand von Antonio Stradivari klingen bis heute unnachahmlich. Woran liegt das?
Dolomiten
Täglich wählen wir das Leserfoto des Tages. Das beste Bild des Monats wird im GEO-Magazin gedruckt.
Alte Bücher im Regal
Professor Matija Strlič vom University College London leitet das Institut für Nachhaltiges Kulturerbe. Dort erforscht er Duftmarken der Vergangenheit. Warum das nützlich ist, verrät Strlič im Interview
Marvão
Was macht Marvão so besonders? Und wann sollten Sie die Kleinstadt samt Burg am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"

Seiten