Archiv

GEO SAISON 12/2011: Die besten Reiseziele für 2012
Entdecken Sie in der aktuellen Ausgabe neue Ziele für ein neues Jahr. Experten empfehlen 12 unvergessliche Reisen: unter Sternen schlafen, mit einem Walhai schwimmen oder den Regenbogen berühren
Bilder für den Glauben
Als im 15. Jahrhundert die Wissenschaft das christliche Weltbild umwälzt, begründen die deutschen Maler eine spezifisch deutsche Kunst
Editorial
Lesen Sie das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEO EPOCHE EDITION "Dürer und der Aufstieg der deutschen Kunst"
Buchtipp: Handbuch Fernweh
Im "Handbuch Fernweh" findet ihr ausführliche Informationen und Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Schüleraustausch
Leseprobe: Die Kraft der Triebe
Im Sommer 1905 gründen vier junge Männer in Dresden die Künstlergruppe "Brücke". Sie wird zum ersten Kraftzentrum des Expressionismus
Leseprobe: Tod des Roten Kaisers
Im Sommer 1976 liegt Mao Zedong im Sterben - und in der KP-Führung entbrennt der Kampf um seine Nachfolge.
Leseprobe: 121 Tage Angst
Im April 2009 kapern somalische Piraten das deutsche Containerschiff "Hansa Stavanger" im Indischen Ozean. Ein viermonatiger Nervenkrieg beginnt
Vorschau: Alexander der Große
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den bedeutendsten Eroberer der Geschichte: König Alexander. Das Heft erscheint am 16. Oktober 2013
Interview mit dem Entwicklungsteam von GEOEPOCHE PANORAMA
Cay Rademacher, Dr. Frank Otto und Roman Rahmacher haben das Konzept von GEOEPOCHE PANORAMA entwickelt. Im Interview berichten sie über die Entstehung der neuen Heftreihe
Die Republik der Künstler
Ende des 16. Jahrhunderts befreien sich die nördlichen Niederlande von spanischer Fremdherrschaft und gründen eine Republik. Das führt zu einem "Goldenen Zeitalter" der Kunst
GEOEPOCHE-DVD: Götterdämmerung
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE eine Dokumentation über die nordischen Seefahrer und das Ende ihres heidnischen Glaubens
Vorschau: Die Welt der Wikinger
In seiner nächsten Ausgabe erzählt GEOEPOCHE die Geschichte der Wikinger. Das Heft erscheint am 15. Februar 2012
Leseprobe: Die Akte Mossad
Die Agenten des israelischen Auslandsgeheimdienstes sind eine geheimnisvolle Elite, denen das Land seine Sicherheit verdankt. Doch bei der Erfüllung ihrer Mission machen sich die Spione schuldig
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE PANORAMA "Deutschland zur Kaiserzeit"
GEOEPOCHE-DVD: Otto von Bismarck
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE ein psychologisches Porträt des wohl bedeutendsten Staatsmannes der deutschen Geschichte
Leseprobe: Triumph im Zeichen des Davidsterns
In einer einzigen Juniwoche im Jahr 1967 nimmt die israelische Armee ein Gebiet ein, dreimal so groß wie das Land selbst, demütigt ihre Gegner - und erobert, was den Juden fast 2000 Jahre lang verwehrt war
Leseprobe: Eine Zeit gerät aus den Fugen
Beschleunigung prägt den Alltag der Deutschen im Kaiserreich. Immer schneller scheint das Leben zu werden - vor allem in den rasch wachsenden Städten
Leseprobe: Kurs auf Vinland
Ab etwa 870 besiedeln die Wikinger erst Island, dann Grönland. Im Jahr 1001 entdeckt Kapitän Leif Eriksson eine Küste, die er Vinland nennt: Amerika
Leseprobe: Das Gespenst vom Sachsenwald
1890 zwingt Wilhelm II. Bismarck zum Rücktritt. Doch der Entlassene mischt sich weiter in die Politik ein
Leseprobe: Nächstes Jahr in Jerusalem
Wie erleben die Immigranten ihre neue Heimat , die sie sich endlich erkämpft haben nach fast zwei Jahrtausenden Diaspora? Stimmen aus Israel, von der frühen Einwanderung bis heute
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE "Deutschland unter dem Hakenkreuz - Teil 2"
Leseprobe: Ein Reich aus Eisen und Blut
Von Bismarck in eine diplomatische Falle gelockt, erklärt der französische Kaiser Preußen im Juli 1870 den Krieg
Leseprobe: Metropole zwischen den Meeren
Kein Ort in Skandinavien ist reicher, kein Hafen größer: 300 Jahre lang beherrschen die Bewohner von Haithabu in Südjütland den Handel zwischen Nord- und Ostsee
Leseprobe: Der Junker aus der Altmark
Er ist ein schwieriger Kerl. Lange deutet nichts darauf hin, dass der Jurist Otto von Bismarck in höchste Staatsämter gelangen wird
Chronik
Daten und Fakten zum Goldenen Zeitalter der Niederlande
Leseprobe: Ein Fest für Odin
Der Häuptling von Borg hat in seine Halle geladen, damit die Männer der Lofoten zu Ehren ihrer Götter mit ihm essen, trinken und feiern

Seiten