Archiv

Leseprobe: Der rote Bandit
Am 31. Juli 1921 gründen 13 Männer in der Nähe von Shanghai die Kommunistische Partei Chinas. Einer von ihnen: Mao Zedong.
"Remember the Alamo"
Am frühen Morgen des 6. März 1836 setzen mexikanische Truppen zum Sturm auf die Missionsstation Alamo in Texas an. Der heroische Abwehrkampf der Belagerten wird zu einem der bekanntesten Mythen der Geschichte des Wilden Westens
Leseprobe: Salvador Dalí
Er ist der erste Superstar der Kunstszene: Wie kein Maler zuvor inszeniert sich Salvador Dalí selbst, schockiert und amüsiert das Publikum mit gewagten Werken und immer skurrileren Auftritten
Vorschau: Krieg im Namen Gottes
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über das Zeitalter der Kreuzzüge. Das Heft erscheint am 13. Februar 2013
Chronik: Das Amerikanische Jahrhundert
Wie die Vereinigten Staaten von Amerika zum einflussreichsten Land unseres Planeten wurden - Zahlen und Fakten
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE EDITION "Die Kunst der Antike"
Chronik: Trümmerzeit und Wirtschaftswunder
Wie Deutschland den politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Wiederaufbau meisterte - Zahlen und Fakten
Chronik
Daten und Fakten zur Kunst der Antike - von Stadtstaaten und Imperien
Essay: Das Ende des Weltenbrandes
Mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 ist der Krieg in Europa zwar beendet, Deutschland nach 68 Monaten Kampf aber völlig zerstört
Der Fall der Uneinnehmbaren
332 v. Chr. belagert Alexander das phönizische Tyros. Lange hält die Inselstadt dem Ansturm stand. Doch dank hochmoderner Waffen gelingt es dem Makedonen schließlich, die Siedlung zu erobern
Chronik: Deutsches Kaiserreich
Der erste Staat der Deutschen - Zahlen und Fakten
Vorschau: Nationalsozialismus Teil 2
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Weg der Diktatur in den Krieg. Das Heft erscheint am 12. Dezember 2012
Reisen in die Zeit der Wikinger
Zahlreiche Museen widmen sich der Geschichte der Nordmänner. Diese sieben herausragenden Ausstellungshäuser sollten Sie gesehen haben
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE PANORAMA "Das Amerikanische Jahrhundert"
Leseprobe: Tempelritter
Die geheimnisvolle Bruderschaft ist ebenso fromm wie kriegerisch - und eine Macht im Nahen Osten
GEOEPOCHE-DVD: Otto von Bismarck
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE ein psychologisches Porträt des wohl bedeutendsten Staatsmannes der deutschen Geschichte
Gianlorenzo Bernini
Der Bildhauer schafft barocke Überwältigungskunst, die das Antlitz der Ewigen Stadt prägt
Die Herrin von Matamba
Als Europäer ihren Bruder in den Selbstmord treiben, setzt Königin Njinga den Krieg gegen die Angreifer fort
Vorschau: Nationalsozialismus
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Aufstieg und die Verbrechen. Das Heft erscheint am 17. Oktober 2012
Michelangelo Buonarroti
Kein Künstler hat den Menschen je in so eindrücklicher Manier verewigt
William Turner: "Frieden"
Während sich seine Zeitgenossen in der Vergangenheit verlieren, sucht der Londoner den romantischen Zauber in den Wunderwerken der Industrialisierung - und präsentiert 1842 einen Dampfer als düsteres Sinnbild des Todes
Der Genozid an den Armeniern: Ein verleugnetes Verbrechen
Im ersten Weltkrieg verstrickt sich die osmanische Regierung in eines der schlimmsten Staatsverbrechen des 20. Jahrhunderts
Théodore Géricault: "Das Floß der Medusa"
Mit einem monumentalen Gemälde beginnt die Romantik 1819 auch in Frankreich. Sein Schöpfer, Théodore Géricault, huldigt darin keinen heroischen Herrschern mehr, wie viele Zeitgenossen, sondern malt ein reales Drama
Francisco de Goya: Die "Caprichos"
Eine Krankheit kostet den spanischen Hofmaler Francisco de Goya 1792 fast das Leben. Fortan verfinstert sich seine Sicht auf die Welt: In einer Serie von 80 unheimlichen Grafiken prangert er Dummheit und Laster seiner Epoche an - und nimmt so die...
Essay: Pionier in der Wüste
Mit Bildern ägyptischer Monumente wird der Brite Francis Frith berühmt
Landung, D-Day 1944
Am Morgen des 6. Juni 1944 nähert sich eine gewaltige alliierte Landungsflotte der französischen Küste. Der Plan: Europa zu befreien, doch unterwegs geht einiges schief. Ein dramatisches Protokoll
Vorschau: Art déco und Jugendstil
In seiner nächsten Ausgabe widmet sich GEO EPOCHE EDITION der Kunst des Jugendstils. Das Heft erscheint am 19. Oktober 2016
Die ersten Kapitalisten
Damit aus ihrem Geld mehr Geld wird, wagen italienische Bankiers und Händler immer kompliziertere Transaktionen
Pieter Bruegel: Bethlehem im hohen Norden
Der Flame Pieter Bruegel versetzt 1566 eine biblische Geschichte in ein flämisches Dorf - und deutet in seinem scheinbar heiteren Bild gleich auf zwei Katastrophen hin
Diener zweier Herren
Nach dem Zweiten Weltkrieg werden Feinde zu Verbündeten und Alliierte zu Gegnern: Ausgerechnet ein Ex-General der Wehrmacht hilft den USA, die Sowjetunion auszuspionieren. Und legt so den Grundstein des bundesdeutschen Auslandsgeheimdienstes

Seiten