Archiv

Das Fernrohr
"Weil mich ein Blick durchs Okular immer wieder in Staunen versetzt: wenn die Nacht schwarz und der Himmel voller fremder Welten ist." Sebastian Witte, Freier Mitarbeiter
Warum ist das Fahrrad eine der wichtigsten Erfindungen?
"Weil es ein umweltfreundliches Verkehrsmittel ist. Es macht auch ungeheuer viel Spaß, an warmen Tagen mit leichtem Rückenwind in Hamburg an Alster oder Elbe zu radeln. Gesund ist es außerdem noch", meint Arno Nehlsen, ehemals Leiter der...
Der Buchdruck
“Weil ich sonst arbeitslos wäre” Michael Schaper, Chefredakteur
Das Papier
"Weil es die Grundlage für gute Geschichten ist." Jörn Auf dem Kampe, Redakteur (hat die Produktion dieses Heftes verantwortet)
Der Fotoapparat
"Die Photographie ist, wie der französische Fotograf Nadar einmal treffend formulierte, eine wunderbare Entdeckung, eine Wissenschaft, welche die größten Geister angezogen, eine Kunst, welche die klügsten Denker angeregt – und doch von jedem...
Der Phonograph
"Weil wir so auch heute noch hören können, was für ein großartiger Sänger Enrico Caruso war." Dirk Krömer, Chef vom Dienst
Das Echolot
"Das Echolot machte erstmals die riesigen, unbekannten Abgründe der Ozeane mit ihren Gebirgen und Schluchten sichtbar. Und außerdem benutzen Pottwale dasselbe Prinzip, um damit in den lichtlosen Tiefen der Meere Riesenkalmare zu jagen."...
Der Satellit
“Weil uns Satelliten ermöglichen, die wunderschöne Erde aus einer völlig neuen Perspektive zu betrachten.” Rainer Harf, Redakteur
Die Favoriten der Redaktion
Phonograph und Brille, Satellit und Fotoapparat: Das Team von GEOkompakt präsentiert seine Lieblingserfindungen.
Die Brille
"Die Brille gibt der Erfahrung des Alters etwas von der Fitness der Jugend und schafft so Unabhängigkeit." Ralf Schulte, Schlussredakteur
Evolution des Gehirns
Vor mehr als einer halben Milliarde Jahren schuf die Natur besondere Zellen, die Reize empfangen, verarbeiten und weiterleiten können – und legte damit den Grundstein für die Entwicklung unseres Gehirns. Außerdem: Die Anatomie der Sinne und die...
GEO
Jubelnde und enttäuschte Gesichter in Raumfahrt-Kontrollzentren sind in den Medien fast täglich zu sehen. Und selten war im All so ein Gedränge wie jetzt. GEO.de stellt die wichtigsten Projekte der Amerikaner und der Europäer vor
Nr. 71: Zuckerrohr
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich
GEO
In Kürze schickt die Nasa eine bis unter die Solarflügel mit Technik bewaffnete Sonde zum zweitkleinsten Planeten unseres Sonnensystems - eine Investition in die Zukunft, denn sie wird erst 2009 ankommen
GEO
Während die Augen der Weltöffentlichkeit auf den Mars gerichtet sind, schickt die Esa eine Sonde zu unserem Begleiter. Doch auch die Nasa zeigt wieder Interesse
GEO
Wie der Wettlauf zwischen Hase und Igel muten die Bemühungen von Esa und Nasa an, in die Tiefen des Alls vorzudringen: Die Nasa ist immer schon da. Jüngstes Beispiel: der Rote Planet
Die Geschichte der Innovation
Chefredakteur Michael Schaper über die Historie des Tüftelns. Außerdem: Die Chronologie der 100 wichtigsten Erfindungen zum Downloaden.
Die Qual der Wahl
Aus Tausenden Erfindungen hat GEOkompakt die wichtigsten ausgewählt. Lesen Sie hier, welche es nicht mehr in die Top 100 geschafft haben.
Gewinner des Malwettbewerbs "Wunder werden wahr, wenn…" stehen fest
Die Gewinner des Malwettbewerbs der Initiative "Wunderbär macht Wunder wahr für UNICEF" stehen fest. Die drei schönsten Bilder zum Thema "Wunder werden wahr, wenn…" sind jetzt in ganz Deutschland zu sehen
Nikola Tesla
Der Serbe Nikola Tesla war einer der genialsten Erfinder aller Zeiten, doch immer wieder ließ er sich um die Früchte seiner Arbeit bringen.
Nr. 70: Blaukehlchen
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich
Vorschau: Die Geschichte des Lebens
In seiner nächsten Ausgabe erläutert GEOkompakt, wie die Urahnen aller Lebewesen entstanden und die Natur den Planeten eroberte.
GEOkompakt-DVD: Charles Darwin
GEOkompakt präsentiert eine Dokumentation über Charles Darwin und seine fünfjährige Reise auf dem Forschungsschiff “Beagle”.
Mikrobiologie: Die Virenjäger
Drei Jahrzehnte lang sucht der südafrikanische Forscher Bob Swanepoel nach einem tödlichen Virus. Und klettert dafür im August 2007 in eine Höhle voller Fledertiere.
Nr. 69: Schneeglöckchen
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich
Das Abenteuer der "Kon Tiki"
1947 versucht der Norweger Thor Heyerdahl mit einer riskanten Floßfahrt 7000 Kilometer über den Pazifik die Besiedlungsgeschichte Polynesiens zu rekonstruieren
DVD: Wundermaschine Mensch
Mithilfe spektakulärer Animationen und Aufnahmen zeigt der Film die Innenwelt des Homo sapiens.
Leseprobe: Die Logik des Schmerzes
Weshalb die körperliche Pein uns vor Gefahren schützt - und warum sie für manche Menschen zum Martyrium wird.

Seiten