Archiv

Giraffen: Riesen der Savanne
Giraffen sind mit einer Höhe von bis zu sechs Metern die zugleich größten und langbeinigsten an Land lebenden Säugetiere
Flusspferd
Flusspferde – auch Nilpferde genannt - haben dank ihrer Größe fast keine Feinde. Sie können sich sogar gegen Krokodile und andere Raubtier verteidigen
Feldhase
Dieser Hase kommt in fast ganz Europa vor sowie in Nord- und Südamerika, in Neuseeland und Australien
Kinotipp: Toy Story 3
Cowboy Woody und seine Freunde müssen sich im dritten und letzten Teil der Serie nicht nur mit wild gewordenen Kindern in einer Tagesstätte, sondern auch mit einigen ziemlich frustrierten Spielsachen herumschlagen. Mit Trailer und Gewinnspiel!
Kinotipp: Toy Story 3
Cowboy Woody und seine Freunde müssen sich im dritten Teil der Serie nicht nur mit wild gewordenen Kindern in einer Tagesstätte, sondern auch mit frustrierten Spielsachen herumschlagen.
GEO
Der Dung von Nashörnern dient verschiedenen Zwecken: Die Art selbst nutzt ihn zur Reviermarkierung, der Pillendreher-Käfer baut sich aus ihm Proviant- und Vorratskugeln.
Diese Stau-Spiele helfen gegen Langeweile
Lange Autofahrten sind ganz langweilig. Damit die Zeit bei der Autofahrt schnell vergehrt, haben wir ein paar nette Ideen zum Zeitvertreib!
Spieletest: "Raum für Raum"
Es ist wie verhext: In der alten Rooms-Villa scheinen die Räume wie von Geisterhand ihren Standort zu wechseln. Von Geisterhand? Naja, eigentlich steckt ihr dahinter
Bücher: "Klick" von Nick Hornby u.a.
Viele Köche - kein Brei: Der amerikanische Verleger Arthur Levine hat für den Roman "Klick" zehn Autoren zusammengeführt. Was dabei herausgekommen ist, erfahrt ihr hier... Mit Leseprobe
Klavierspielen: Wenn die linke Hand den Ton angibt
"Jetzt ist die Welt auch für Linkshänder in Ordnung", freut sich der Pianist und Klavierlehrer Geza Losó. Gemeinsam mit dem Klavierbauer Blüthner hat er das erste Klavier für Linkshänder entwickelt
Löwin säugt Leopardenbaby
Einem Afrika-Reisenden gelangen nun einzigartige Aufnahmen: Sie zeigen eine Löwin, die in Tansania ein Leopardenjunges säugt und es adoptiert zu haben scheint
Interview: Mit den Kindern durch Asien
Eine Fernreise mit kleinen Kindern klingt anstrengend und riskant. Diese Familie hat es trotzdem gewagt: Fünf Monate reisten Malte Clavin (43) und seine Frau Annette (40) mit ihren Kindern Amelie (10) und Smilla (18 Monate) durch Sri Lanka. Vater...
Spieletest: "Spannende Entdeckungen"
Auf der Insel Gozo bei Malta verschwindet der Archäologie-Professor Oliver Bouchard. Wenn ihr das Suchbildrätsel löst, kommt ihr dem Geheimnis der archäologischen Stätte auf die Spur
GEO
Toy Story 3
Bücher: "16 Uhr 50 ab Paddington" von Agatha Christie
Gestatten? – Jane Marple! In Agatha Christies Krimiklassiker "16 Uhr 50 ab Paddington" ist eine liebenswert schrullige Hobbydetektivin der Polizei um Längen voraus...
Tatort-Rätsel: Julias Entführung
Julia Giacometti, die Tochter eines reichen Arztes, wurde entführt. Wer steckt dahinter? Ratet mit und gewinnt eine Reise nach Kuba
GEO
Die Geschichte des Tierschutzes in Deutschland reicht bis ins Jahr 1819 zurück. In der Zwischenzeit sind EU-Verordnungen entstanden, die den Umgang mit Tieren in der Landwirtschaft, Industrie, im Handel und privaten Leben regeln. Doch es bleibt...
Sibirischer Tiger
Sibirische Tiger – auch Armurtieger genannt – sind die größten Katzen der Welt. Sie leben in kalten Gebieten. Auch Schnee kann den zotteligen Großkatzen nichts anhaben
Stockente
Stockenten sind die größten Schwimmenten Europas. Doch die Enten können nicht nur schwimmen sondern auch tauchen und sogar kleine Strecken fliegen
Steinadler
Steinadler sind wahre Akrobaten. Sie drehen sich im Flug auf den Rücken und greifen ihre Beute von unten. Deshalb nennt man sie auch Könige der Lüfte
Serval
Servale sind mittelgroße Raubkatzen. Sie lassen sich mit Hauskatzen kreuzen. Daraus entsteht eine Katzenrasse namens Savannah
Schwertwal
Schwertwale haben viele Namen: Man nennt sie auch Orca, Killerwal oder Mörderwal. Sie kommen in allen Weltmeeren vor, überwiegend jedoch in kälteren Gegenden wie der Antarktis
Stachelrochen
Stachelrochen gehören zu den Stechrochen, da sie einen langen Schwanz mit giftigem Stachel besitzen. Wie auch bei den Haien besteht ihr Skelett nicht aus Knochen, sondern aus Knorpeln
Rotfuchs
Weil der Rotfuchs so schlau ist, nennt man ihn auch Reineke. Das bedeutet: der durch seine Schlauheit unüberwindliche! Mehr zum Rotfuchs erfahrt ihr hier im Tierlexikon
Mops
Der Mops galt früher als Kaiserhund. Es war ein Privileg, ein Sonderrecht, ihn anzufassen oder sogar einen eigenen Mops zu besitzen
Sibirischer Tiger
Sibirische Tiger – auch Armurtieger genannt – sind die größten Katzen der Welt. Sie leben in kalten Gebieten. Auch Schnee kann den zotteligen Großkatzen nichts anhaben

Seiten