Archiv

Wir Essenteiler
Teilen, leihen, tauschen, verschenken - in unserer Serie testen wir, wie gut gemeinschaftlicher Konsum funktioniert. Teil 1: Foodsharing
Wissenstest: Weltveränderer, Teil 1
Das erste Jahr ist rum. Mit der Serie "Weltveränderer" informieren wir euch regelmäßig über einflussreiche Personen der Geschichte. Doch wie gut habt ihr aufgepasst? Testet hier euer Wissen über Menschen, die die Welt beweg(t)en!
Wissenstest: Naturkatastrophen
Nachrichten über Erdbeben, Vulkanausbrüche und andere Katastrophen gehen wie Lauffeuer um die Welt. Wie gut wissen Sie über Naturkatastrophen und ihre Ursachen Bescheid?
Vegetarische Küche: Rezeptsammlung
Eine fleischlose Ernährung muss keinesfalls langweilig sein. Denn selbst Klassiker wie Hamburger oder Spaghetti Bolognese lassen sich mit rein pflanzlichen Zutaten herstellen. Die GEOlino.de-Redaktion hat einige Rezepte ausprobiert
Den Stab über jemanden brechen
Manchmal brechen wir zu früh den Stab über Menschen. Was das heißt, erfahrt ihr hier
GEO
Slammerin des Monats: Lydia Möcklinghoff
Wissenstest: Natur und Umwelt
Woraus besteht Luft? Wie heißt die bekannteste Umweltschutzorganisation? Und was ist die Mitternachtssonne? Testet euer Wissen rund ums Thema Natur und Umwelt
Woher weiß man eigentlich...
...wie hoch eine Welle ist?
GEO
Im Jahr 1932 erfindet der Däne Ole Kirk Christiansen Legosteine. Zum Glück! Denn sonst hätte Moritz Hasse passend zum neuen GEOlino extra keinen Brickfilm für uns bauen können. Worum es darin geht? Natürlich: um Erfindungen!
Wind aus Holz
Holz erweist sich bei Windkraftwerken als interessante Alternative zu Beton. Der erste "TimberTower" ist in Betrieb
Schreibwettbewerb: Krimi
Garstige Gangster, geistreiche Gauner, gemeine Ganoven - diesmal wird es kriminell bei unserem Schreibwettbewerb. Und wir sind neugierig: Wer von euch schreibt die spannendste Verbrechergeschichte?
Aristoteles
Er war Wissenschaftler, Biologe, Physiker und Philosoph: Aristoteles hat schon 300 Jahre vor Christus Schriften verfasst, die noch heute gelten. Welche das sind, lest ihr hier
Steter Tropfen höhlt den Stein
Diese Redenwendung gab es schon bei den alten Römern. Wie sie entstand und was sie bedeutet, lest ihr hier
Das Alphabet der Staaten
Vergleicht man Staatsnamen weltweit, taucht mancher Buchstabe immer wieder auf. Welche enorm beliebt sind, verrät die Grafik
London
Mit zehn Fragen durch Großbritanniens Hauptstadt. Wann wurde in London die Innenstadtmaut eingeführt? Testen Sie Ihr Wissen!
Jemandem in die Parade fahren
Diese Redewendung stammt aus dem Fechtsport. Lest hier, woher sie kommt und was sie bedeutet
Spieltipp: Deutsche Songs zum Mitsingen
Von Tim Bendzko über Tokio Hotel zu Peter Maffay: "We Sing: Deutsche Hits 2" für die Nintendo Wii überzeugt mit einer bunten Musikmischung. Wir haben den Soundtrack für euren Musikabend ausprobiert
Mount Everest - Der Aufstieg auf den Berg der Berge
Vor 60 Jahren startete eine Expedition, um den höchsten Berg der Welt zu besteigen. Viele sind bisher schon an dem Versuch gescheitert. Hier lest ihr, wie es zwei Männer mit letzter Kraft schafften, den Riesen endlich zu bezwingen
Sechs Mikroabenteuer vor der Haustür
Raus an die Luft! Wir zeigen Ihnen sechs Orte, an denen Sie das Abenteuer gleich vor Ihrer Haustür erleben können.
Klimawandel: Wie der Mensch die Erde verändert
Die Erde heizt sich auf. In der Erdgeschichte ist dies schon häufiger geschehen. Aber nicht in dem Tempo der vergangenen 200 Jahre
Mit Oboe, Mann und Kind um die Welt
Die britische Oboistin Emma Schied geht gut 130 Tage im Jahr mit dem Mahler Chamber Orchestra (MCO) auf Welttournee
Die neue Wassermühle
Strom aus Meeresströmungen könnte Millionen von Haushalten mit Energie versorgen. Fünf Kraftgiganten sollen 2015 vor Wales ans Netz gehen
Weltspieltag
Am 28. Mai wird rund um den Globus der internationale Weltspieltag gefeiert. Auch wir sind im Spiele-Fieber und haben für euch jede Menge Spieltipps vorbereitet
Ernährung der Zukunft
Im GEOlino Extra "Zukunft" beschreiben wir die Ernährung. Habt ihr beim Lesen gut aufgepasst? Dann testet euer Wissen!
Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass
Wer den Pelz gewaschen haben möchte, ohne dabei nass zu werden, der will aus einer Sache nur Vorteile für sich ziehen. Mehr über diese Redewendung lest ihr hier

Seiten

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben