Archiv

Ein Brett vor dem Kopf haben
Wir erklären euch diesmal, warum wir manchmal sprichwörtlich "ein Brett vor dem Kopf haben" - und warum das gar nicht weh tut..
Natur, Entspannung
Woran liegt es, dass wir uns in der Natur so gut entspannen können. Die Antwort dafür liefert der Neurobiologe Henning Beck in seiner aktuellen GEO-Kolumne
The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Auf Link warten neue Abenteuer und Rätsel, die es in seiner Heimat Hyrule zu bestreiten gilt! Wir stellen euch das neue Spiel vor.
Fehler machen
Unser Denkorgan ist alles andere als perfekt: Es ist ungenau, schlampig und liebt den Fehler. Doch der Lapsus im Gehirn hat Methode. Nur so bleiben wir Maschinen überlegen. Die mögen reibungslos arbeiten – kreativ aber sind sie nicht
Origami Fisch
Ein Bogen Papier, keine Schere, kein Klebstoff: Die Regeln der japanischen Faltkunst Origami sind denkbar einfach - und doch schwer einzuhalten. Schließlich gilt es, ein einziges Blatt in einen Fisch zu verwandeln!
Pirat am Strand
Unser Bild eines Piraten ist von den Piraten des goldenen Zeitalters gepräg. Aber stimmt dieses Bild von den wilden Kerlen mit Holzbein und Papagei auf der Schulter..?
Mit dem Selfiestick im Urlaub
Die beste Urlaubsplanung schützt nicht vor den kleinen und großen Fauxpas, die uns ständig unterwegs passieren. Die meisten entstehen sogar bei dem Bemühen, das Beste aus dem Urlaub herauszuholen. Kleiner Trost: Jeder macht mal Fehler - etwa diese
Schwimmer
Ganz einfach: Wir verbrennen es wirklich. 80 Prozent von dem, was wir uns abtrainieren, löst sich buchstäblich in Luft auf. Beziehungsweise in CO2
Assateague Island, USA
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Korsika
Malta, Tasmanien oder Patagonien? Erkennt ihr Inseln und Landmassen an ihren Umrissen, aufgenommen von ESA-Satelliten?
Little Ross
Wer schon immer eine schottische Insel besitzen wollte, sollte nun zulangen. Für sagenhaft günstige 370.000 Euro steht Little Ross Island im Süden Schottlands zum Verkauf - inklusive ihrer düsteren Vergangenheit
Elefant im Wasser
Ein seltener Anblick bot sich der Seenotrettung Sri Lankas vor Kurzem. Ein Elefant war ins offene Meer abgetrieben worden, und kämpfte rund acht Kilometer vor der Küste um sein Leben. Mit Hilfe der Marine machten sich Taucher an die Arbeit und...
Castello del Nero
Gewinnen Sie drei Nächte für zwei Personen im exklusiven Hotel "Castello Del Nero" im Chianti
Hund rettet kleines Reh aus den Fluten
Aus dem gemütlichen Sonntagsspaziergang wurde nichts: Storm und sein Herrchen erblickten ein kleines Rehkitz am Ufer von Long Island, das um sein Leben kämpfte. Der Retterinstinkt des Rüden war geweckt!
90-jährige Oma aus Sibirien bereist die Welt
Mit 83 Jahren beschloss Baba Lena aus dem sibirischen Krasnojarsk, um die Welt zu reisen. Im Alter von mittlerweile 90 Jahren hat sie mehr Abenteuer erlebt und Orte gesehen als so mancher Travelblogger. Ihre Erlebnisse teilt sie in den sozialen...
Biber
Biber sind die zweitgrößten Nagetiere der Erde. Nur die Südamerikanischen Wasserschweine werden noch größer
Hund rettet Hirschkalb vor dem Ertrinken
Rührende Notfallhilfe unter Tieren: Ein drei Monate altes Hirschkalb kämpft im Wasser vor Port Jefferson bei New York ums Überleben. Ein Golden Retriever namens Storm stürmt ins Wasser, zieht es an Land, spendet ihm Wärme. Herrchen Mark Freeley...
Monaco, Dachgärten
Der zweitkleinste Staat der Welt könnte einen Teil seiner Gemüseimporte fortan selbst produzieren. Die Idee einer jungen Schweizerin soll dabei helfen
Gemüsekiste vor SirPlus
Ein Laden und ein Onlineshop nur Abgelaufenes, Krummes und Schiefes: Drei junge Unternehmer wollen mit einer guten Idee die Lebensmittelverschwendung stoppen

Seiten