Archiv

Den Kürzeren ziehen
Was diese Redewendung zu bedeuten hat und woher sie kommt, verraten wir euch hier!
Getrennter Trinkbrunnen im amerikanischen Süden
Im Süden der USA herrscht Anfang der 1960er Jahre noch immer Rassentrennung. Schwarze dürfen in Restaurants nicht neben Weißen sitzen, werden von Wahlen ausgeschlossen, im Alltag diskriminiert – ein rassistisches System, von dem auch der...
Madonna della Corona, Italien
Was macht Madonna della Corona so besonders? Und wann sollten Sie die hochgelegene Felskirche am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Lachen
Lachen ist die beste Medizin. Besagt zumindest eine alte Redewendung. Und tatsächlich: Prusten wir los, lockern wir verspannte Muskeln und wir verbrennen sogar ein paar Kalorien
Osterkörbchen basteln
Das Korbflechten erfordert etwas Übung. Doch die Mühe wird sich lohnen: Spätestens beim Osterbrunch bekommt das selbstgemachte Osterkörbchen auf dem Tisch einen Ehrenplatz!
Wal-Gefängnisse
Noch immer vegetieren im Osten Russlands 97 Wale in engen Käfigen vor sich hin. Ein Orca und drei Belugas sollen laut Greenpeace bereits gestorben sein. Die russischen Behörden blockierten sich derzeit gegenseitig, heißt es von den Umweltschützern
Wal-Gefängnisse
Noch immer vegetieren im Osten Russlands 97 Wale in engen Käfigen vor sich hin. Ein Orca und drei Belugas sollen laut Greenpeace bereits gestorben sein. Die russischen Behörden blockierten sich derzeit gegenseitig, heißt es von den Umweltschützern
Palast
Wir zeigen Ihnen in diesem Quiz zehn Fotos. Erkennen Sie anhand eines einzigen Bildes, welches Land wir suchen? Testen Sie Ihr Wissen!
Braubach am Rhein mit der Marksburg
Was macht Braubach am Rhein so besonders? Und wann sollten Sie die kleine Gemeinde rund um die Marksburg am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Severn Cullis-Suzuki, 2017
Severn Cullis-Suzuki hielt als Zwölfjährige eine flammende Rede auf dem Umweltgipfel von Rio 1992. Und brachte die Welt für sechs Minuten zum Schweigen. Im GEO.de-Interview erzählt sie, wie sie heute über Konsum, Klimapolitik und die 16-jährige...
Lemberg
Lemberg oder Lwiw, spielt locker in einer Liga mit Wien, Prag und Budapest. Und tatsächlich gehörte die Stadt in der Westukraine einst zum Kaiserreich Österreich-Ungarn. Das sieht man bis heute. Aber auch der Rest der wechselvollen Geschichte hat...
Yosemite Firefall
Was macht den Yosemite Firefall so besonders? Und wann kann man das Naturspektakel erleben? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Viehtransport
Im GEO.de-Interview fordert Holger Vogel, Präsident des Bundesverbands der beamteten Tierärzte, politisches Handeln und eine bessere Strafverfolgung
Hundertfüßer oder Tausendfüßer: Wer kriecht schneller?
Wen tragen seine vielen Beinchen schneller von A nach B - den Hundertfüßer oder den Tausendfüßer? Löst unsere Frage der Woche!
Hummelkönigin in Christrose
Hummelköniginnen landen dieser Tage oft entkräftet in unseren Gärten noch bevor sie ihr Volk gründen konnten. Mit einfachen Mitteln können wir ihnen helfen
Manarola
Feinsandige Strände und mondäne Städte, einsame Wanderwege und romantische Klippendörfer – auf mehr als 300 Kilometern Küste bietet Ligurien Abwechslung pur. Ob Kultur- und Kunstgenuss, Sonnenbaden oder Aktivurlaub – und der Gaumen kommt...
Klimahaus Bremerhaven
Wir präsentieren euch die besten Museen und Ausstellungen, die sich mit Themen wie Klima und Klimawandel befassen
Canterbury, Kent, UK
Was macht Canterbury so besonders? Und wann sollten Sie die mittelalterliche Pilgerstätte am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Juliane Kronen - Spenden statt wegwerfen
Seife, Windeln und Kondome: Juliane Kronen rettet mit ihrem Unternehmen Inna­tura fabrikneue Ware vor der Müllkippe – und vermittelt sie an Bedürftige
Mexiko, Merida
Was macht Mérida so besonders? Und wann sollten Sie Mexikos "weiße Stadt" am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Familienurlaub
Wer mit "meinen" und/oder "deinen" Kindern verreist, freut sich auf Gemeinsamkeit und erlebt oft Frust. Katharina Grünewald, Familientherapeutin in Köln, berät Patchworkfamilien – auch in Ferienfragen

Seiten